RiKZ - Raumbeobachtung in Karten & Zahlen
RiKZ - III/2019
Referat Landesstruktur, Raumbeob
achtung
Ausland
5.922
Sachsen
7.252
Bundesländer
8.155
Ausland
5.861
Bundesländer
6.459
Sachsen
7.955
Thüringen
Bayern
Baden-Würtemberg
2014
2018
Bremen
Saarland
Hamburg
Rheinland-Pfalz
Schleswig-Holstein
Hessen
Niedersachsen
Brandenburg
Sachsen-Anhalt
Nordrhein-Westfalen
Berlin
Mecklenburg-
Vorpommern
1.138
1.075
972
890
837
761
686
530
329
258
257
219
173
30
66
185
300
295
Thüringen 1.034
Bayern
767
Baden-Würtemberg
668
Bremen
38
Saarland
22
Hamburg
108
Rheinland-Pfalz
144
Schleswig-Holstein
Hessen 320
Niedersachsen
460
Brandenburg
784
Sachsen-Anhalt
829
Nordrhein-Westfalen
505
Berlin
Mecklenburg-
Vorpommern
!
(
!
(
!
(
!
(
!
(
!
(
!
(
!
(
!
(
!
(
!
(
!
(
!
(
PHS Rothenburg
2018: 525
!
HGB Leipzig
2018: 558
Uni Leipzig
2018: 29.061
TU Chemnitz
2018: 10.378
TU Freiberg
2018: 3.924
HS Mittweida
2018: 6.900
WH Zwickau
2018: 3.955
HS Zittau-Görlitz
2018: 2.911
VHS Meißen
2018: 749
DIU
2018: 2.096
!
DPFA-HS
2018: 0
FH Dresden
2018: 503
!
HfK Dresden
2018: 36
Vitruvius HS Leipzig
2018: 179
!
EH Moritzburg
2018: 112
!
EHS Dresden
2018: 699
TFH Leipzig
2018: 1.068
HHL Leipzig
2018: 680
!
PHT Dresden
2018: 176
HMT Leipzig
2018: 1.129
!
HfBK Dresden
2018: 505
!
HfM Dresden
2018: 608
HTWK Leipzig
2018: 6.054
HTW Dresden
2018: 4.550
TU Dresden
2018: 30.829
Annaberg-Buchholz
Plauen
Zwickau
Bautzen
Görlitz
Borna
Torgau
Pirna
Meißen
Freiberg
Chemnitz
Leipzig
Dresden
Sachdaten:
Geobasisdaten:
Kartographie:
StaLA 11.06.2019
GeoSN 2019
SMI, Referat 46
Veränderung der Anzahl der Studierenden gegenüber dem Vorjahr
1
tatsächliche Anzahl der Studierenden im WS 2018
Name der Universität bzw. Hochschule
0
500
-500
TU Chemnitz
2018: 10.378
!
!
!
2015
2016
2017
2018
Jahr
!
Zunahme
!
Abnahme
1
Diagrammdarstellung ab einer Differenz von 50 Studierenden im Jahr
!
(
Verwaltungssitz Landkreis/kreisfreie Stadt
Studierende und Studienanfänger 2018
Studienanfänger in Sachsen nach Land der Hochschulzugangsberechtigung 2014 und 2018
(StaLA 11.06.2019)