Bevölkerungsentwicklung 2035 gegenüber 2018 nach Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden
Variante 1
Variante 2
Die Mehrzahl der 71 Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbände wird bis 2035 an Einwohnern verlieren.
Mit einer Bevölkerungszunahme können 7 dieser Regionalheiten in Variante 1 bzw. 3 in Variante 2 rechnen.
© Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen | 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für den Freistaat Sachsen bis 2035
Bevölkerungszu- bzw. -abnahme in Prozent
unter -20,0
-20,0 bis unter -15,0
-15,0 bis unter -10,0
-10,0 bis unter -5,0
-5,0 bis unter
0
0 und mehr
Gebietsstand: 1. Januar 2020
Kartengrundlage: © Geobasis-DE / BKG 2020 (Daten verändert)
Datenquelle: 2018 - Bevölkerungsfortscheibung
2035 - 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung

Durchschnittsalter 2018 und 2035 nach Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden - Variante 1
2018
2035
In den Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden lag das Durchschnittsalter 2018 zwischen 43,2 und 52,2 Jahren.
Im Jahr 2035 wird die Spanne des Durchschnittsalters in Variante 1 zwischen 44,7 und 53,6 Jahren liegen.
© Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen | 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für den Freistaat Sachsen bis 2035
Durchschnittsalter in Jahren
unter 47
47 bis unter 48
48 bis unter 49
49 bis unter 50
50 bis unter 51
51 und mehr
Gebietsstand: 1. Januar 2020
Kartengrundlage: © Geobasis-DE / BKG 2020 (Daten verändert)
Datenquelle: 2018 - Bevölkerungsfortscheibung
2035 - 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung

Durchschnittsalter 2018 und 2035 nach Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden - Variante 2
In den Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden lag das Durchschnittsalter 2018 zwischen 43,2 und 52,2 Jahren.
Im Jahr 2035 wird die Spanne des Durchschnittsalters in Variante 2 zwischen 45,1 und 54,2 Jahren liegen.
2018
2035
© Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen | 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für den Freistaat Sachsen bis 2035
Durchschnittsalter in Jahren
unter 47
47 bis unter 48
48 bis unter 49
49 bis unter 50
50 bis unter 51
51 und mehr
Gebietsstand: 1. Januar 2020
Kartengrundlage: © Geobasis-DE / BKG 2020 (Daten verändert)
Datenquelle: 2018 - Bevölkerungsfortscheibung
2035 - 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung

Anteil der Bevölkerung im Alter unter 20 Jahren an der Gesamtbevölkerung 2018 und 2035
nach Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden - Variante 1
2018
2035
In 48 der 71 Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden (67,6 Prozent) wird der Anteil der unter 20-Jährigen an
der Gesamtbevölkerung 2035 höher sein als im Jahr 2018.
© Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen | 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für den Freistaat Sachsen bis 2035
Anteil in Prozent
unter 15
15 bis unter 16
16 bis unter 17
17 bis unter 18
18 und mehr
Gebietsstand: 1. Januar 2020
Kartengrundlage: © Geobasis-DE / BKG 2020 (Daten verändert)
Datenquelle: 2018 - Bevölkerungsfortscheibung
2035 - 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung

Anteil der Bevölkerung im Alter unter 20 Jahren an der Gesamtbevölkerung 2018 und 2035
nach Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden - Variante 2
2018
2035
In Variante 2 wird nur in 29 der 71 Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden (40,8 Prozent) der Anteil der unter 20-Jährigen an
der Gesamtbevölkerung 2035 höher sein als im Jahr 2018.
© Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen | 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für den Freistaat Sachsen bis 2035
Anteil in Prozent
unter 15
15 bis unter 16
16 bis unter 17
17 bis unter 18
18 und mehr
Gebietsstand: 1. Januar 2020
Kartengrundlage: © Geobasis-DE / BKG 2020 (Daten verändert)
Datenquelle: 2018 - Bevölkerungsfortscheibung
2035 - 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung

Anteil der Bevölkerung im Alter von 65 und mehr Jahren an der Gesamtbevölkerung 2018 und 2035
nach Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden - Variante 1
2018
2035
Im Jahr 2018 lag der Anteil der 65-Jährigen und Älteren an der Gesamtbevölkerung in den Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden
zwischen 20,2 und 33,9 Prozent. 2035 wird der Anteil in Variante 1 zwischen 25,0 und 42,0 Prozent liegen.
© Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen | 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für den Freistaat Sachsen bis 2035
Anteil in Prozent
unter 28
28 bis unter 30
30 bis unter 32
32 bis unter 34
34 und mehr
Gebietsstand: 1. Januar 2020
Kartengrundlage: © Geobasis-DE / BKG 2020 (Daten verändert)
Datenquelle: 2018 - Bevölkerungsfortscheibung
2035 - 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung

Anteil der Bevölkerung im Alter von 65 und mehr Jahren an der Gesamtbevölkerung 2018 und 2035
nach Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden - Variante 2
2018
2035
Im Jahr 2018 lag der Anteil der 65-Jährigen und Älteren an der Gesamtbevölkerung in den Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden
zwischen 20,2 und 33,9 Prozent. 2035 wird der Anteil in Variante 2 zwischen 25,8 und 42,8 Prozent liegen.
© Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen | 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für den Freistaat Sachsen bis 2035
Anteil in Prozent
unter 28
28 bis unter 30
30 bis unter 32
32 bis unter 34
34 und mehr
Gebietsstand: 1. Januar 2020
Kartengrundlage: © Geobasis-DE / BKG 2020 (Daten verändert)
Datenquelle: 2018 - Bevölkerungsfortscheibung
2035 - 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung

Gesamtquotient 2018 und 2035 nach Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden - Variante 1
2018
2035
In 65 der 71 Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbände (91,5 Prozent) wird im Jahr 2035 in Variante 1 der Gesamtquotient
100 und mehr betragen.
© Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen | 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für den Freistaat Sachsen bis 2035
Gesamtquotient
(Verhältnis nichterwerbsfähiger Personen
je 100 erwerbsfähiger Personen)
unter 75
75 bis unter 85
85 bis unter 95
95 bis unter 105
105 und mehr
Gebietsstand: 1. Januar 2020
Kartengrundlage: © Geobasis-DE / BKG 2020 (Daten verändert)
Datenquelle: 2018 - Bevölkerungsfortscheibung
2035 - 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung

Gesamtquotient 2018 und 2035 nach Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbänden - Variante 2
2018
2035
In 67 der 71 Verwaltungsgemeinschaften bzw. -verbände (94,4 Prozent) wird im Jahr 2035 in Variante 2 der Gesamtquotient
100 und mehr betragen.
© Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen | 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für den Freistaat Sachsen bis 2035
Gesamtquotient
(Verhältnis nichterwerbsfähiger Personen
je 100 erwerbsfähiger Personen)
unter 75
75 bis unter 85
85 bis unter 95
95 bis unter 105
105 und mehr
Gebietsstand: 1. Januar 2020
Kartengrundlage: © Geobasis-DE / BKG 2020 (Daten verändert)
Datenquelle: 2018 - Bevölkerungsfortscheibung
2035 - 7. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung