image
Verein für sächsische Landesgeschichte e.V.
Besucheranschrift:
Dresdner Volksbank Raiffeisenbank eG
(vormals Sächsischer Altertumsverein)
Archivstraße 14 . 01097 Dresden
BLZ 850 900 00
c/o Hauptstaatsarchiv Dresden
Telefon 03 51 / 327 59 168
Konto-Nr. 2 622 341 002
PF 1000444 . 01074 Dresden
E-Mail: kontakt@saechsische-landesgeschichte.de
St.-Nr. 201 140 04651
www.saechsische-landesgeschichte.de
Twitter: @LaGeschSachsen
Finanzamt Dresden
Verein für sächsische Landesgeschichte e.V.
c/o Sächsisches Staatsarchiv, Hauptstaatsarchiv Dresden
PF 1000444 . 01074 Dresden
Pressemitteilung
Pilgern in Sachsen – Pilger aus Sachsen
Der Verein für sächsische Landesgeschichte e. V. eröffnet am 4. Februar 2020 sein
diesjähriges Veranstaltungsprogramm
Pilgern ist wieder in. Über alle konfessionellen Grenzen hinweg sind Menschen unterwegs zu
Wallfahrtsorten wie Santiago de Compostela in Spanien, getrieben von religiösen Anliegen, aber auch
aus anderen Motiven. Vielfach ist auch der Weg das Ziel. In der Vergangenheit haben Wallfahrten
eine ungleich größere Rolle gespielt, auch in Sachsen, dem „Mutterland der Reformation“. Man
pilgerte nicht nur in die weit entfernten Wallfahrtsorte wie Jerusalem, Aachen oder Altötting, sondern
suchte auch die zahlreichen Pilgerstätten in Sachsen und Mitteldeutschland auf, die heute weitgehend
vergessen sind.
Mit einem Vortrag von Prof. Dr. Enno Bünz, einem ausgewiesenen Kenner der mittelalterlichen
Geschichte, eröffnet der Verein für sächsische Landesgeschichte e. V. am 4. Februar 2020, 18:00 Uhr
im Sächsischen Staatsarchiv, Hauptstaatsarchiv Dresden sein diesjähriges Veranstaltungsprogramm.
Im Mittelpunkt stehen dabei neben der Muttergottes in Ebersdorf bei Chemnitz, dem Heiligen Benno in
Meißen oder dem Heiligen Blut in Wilsnack bei Havelberg die damit verbundenen Wundergeschichten
als Spiegel des Alltagslebens der Menschen.
Der Vortrag ist kostenfrei und steht allen Interessierten offen.
Termin:
4. Februar 2020, 18:00 Uhr
Ort:
Sächsisches Staatsarchiv, Hauptstaatsarchiv Dresden
Archivstraße 14, 01097 Dresden