image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
STAATSMINISTERIUM
FÜR ENERGIE, KLIMASCHUTZ,
UMWELT UND LANDWIRTSCHAFT
Einladung zur Regionalveranstaltung
Wann?
23. bis 24.06.2022
Soziokulturelles
Zentrum Malzhaus e.V.
Alter Teich 7
08527 Plauen
Sehr geehrte Damen und Herren,
die Folgen des Klimawandels sind auch in den sächsischen Kommunen inzwischen
mess- und spürbar. Hierzu zählen anhaltende Hitze- und Dürreperioden ebenso wie
häufigere und stärkere Starkregenereignisse. Im Rahmen von vier zweitägigen Veran-
staltungen wird Sie das Fachzentrum Klima des LfULG am ersten Veranstaltungstag
über regionale Aspekte des Klimawandels informieren, typische Herausforderungen
und Lösungsansätze vorstellen und in Workshops mit Ihnen diskutieren. Eine Teil-
nahme kann vor Ort in Präsenz oder online erfolgen. Am zweiten Veranstaltungstag
findet eine Schulung zum Umgang mit dem Regionalen Klimainformationssystem
(ReKIS) in Präsenz statt. Teilnehmen können hier max. 20 Personen.
Ausmaß und Betroffenheit stellen sich jedoch regional unterschiedlich dar. Auf der
Regionalveranstaltung wird das Fachzentrum Klima des LfULG über regionale As-
pekte des Klimawandels informieren, typische Herausforderungen für Kommunen
sowie geeignete Lösungsansätze und Vorgehensweisen vorstellen und mit Ihnen
diskutieren. Am zweiten Tag wird eine Schulung für den Umgang mit dem Regi-
onalen Klima-Informationssystem ReKIS
(www.rekis.org)
angeboten. Die Inhalte
von ReKIS können durch die sächsischen Kommunen und Fachbehörden für ihre
Planungen, Strategieprozesse und Kommunikation genutzt werden.
Die Regionalveranstaltung ist eine gemeinsame Veranstaltung des Sächsischen
Staatsministeriums für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft und des
Fachzentrums Klima beim Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie.
Wo?
Klimawandel.
Wirksam
begegnen.
1. Tag, Regionalveranstaltung
09:30 – 10:30 Uhr Begrüßung und Einführung
in den regionalen Klimawandel
10:30 – 12:00 Uhr Fachvorträge
Herausforderungen und Lösungsansätze in Kommunen
13:00 – 14:30 Uhr Parallele Workshops
Förderangebote für die kommunale Klimaanpassung,
Herangehensweise und fachliche Unterstützungsangebote für Kommunen
14:45 – 16:00 Uhr Zukunftsthemen und Ausblick
2. Tag, Schulung Regionales Klima-Informationssystem (ReKIS)
09:00 - 15:00 Uhr Einführung
in wichtige Tools, Vorstellung der ReKIS-Funktionen und Übungen
Termine der weiteren Regionalveranstaltungen
05.07.2022
Bad Düben,
HEIDE SPA Hotel GmbH & Co. KG
06.07.2022
Bad Düben (Schulung),
Oberschule Bad Düben
21.09.2022
Zittau,
Hochschule Zittau
28.09.2022
Pirna,
Jagdschloss Graupa