„Aktionsplan der Sächsischen Staatsregierung zur Umsetzung der
UN-Behindertenrechtskonvention – Schwerpunktthema: Wohnen“
_
Offene Tagung des Beauftragten der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von
Menschen mit Behinderungen gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft der
kommunalen Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderungen in
Sachsen (LAG-B) am 6. März 2017
im Mauersberger-Saal, Haus an der Kreuzkirche 6 in 01067 Dresden
PROGRAMM
9:00 Uhr
Einlass, Registrierung und Begrüßungskaffee
9:30 Uhr
Stephan Pöhler, Beauftragter der Sächsischen Staatsregierung für die
Belange von Menschen mit Behinderungen - Begrüßung der
Teilnehmer
9:45 Uhr
Ute Adolf, Leiterin des Referates „Teilhabe behinderter Menschen,
Sozialhilfe“ im Sächsischen Staatsministerium für Soziales und
Verbraucherschutz - Erstellung des Aktionsplans der Sächsischen
Staatsregierung zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention,
Prozess und Bewertung
10:00 Uhr
Aktionsplan der Sächsischen Staatsregierung zur Umsetzung der UN-
Behindertenrechtskonvention - Schwerpunktthema: Wohnen
mit Beiträgen von
10:00 Uhr
Susanne Trabandt, Dipl. Ing. Architektin, Institut für Holztechnologie
Dresden gemeinnützige GmbH (IHD), Leiterin des Arbeitskreises
Barrierefreies Planen und Bauen der Architektenkammer Sachsen
11:00 Uhr Simone Wenzler, Leiterin des Referates „Wohnungswirtschaft,
Wohnraumförderung, Wohngeld“ im Sächsischen Staatsministerium
des Inneren
11:30 Uhr
Alexandra Brylok, Referentin für Soziales und Projekte des Verbandes
Sächsischer Wohnungsgenossenschaften e.V.
12:00 Uhr
Thomas Naumann, Projektmitarbeiter der Kompetenz-und
Beratungsstelle für Barrierefreies Planen und Bauen beim
Selbsthilfenetzwerk Sachsen
12:30 Uhr
Mittagsimbiss

13:30 Uhr
Diskussionsrunde „Wohnen für Menschen mit Behinderung“
13:30 Uhr
Barbara Klepsch, Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz,
Einleitung
13:45 Uhr
Podiumsdiskussion
unter Teilnahme von
Stephan Pöhler, Beauftragter der Sächsischen Staatsregierung für die
Belange von Menschen mit Behinderungen
Barbara Klepsch, Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz
Susanne Trabandt, Dipl. Ing. Architektin, Institut für Holztechnologie
Dresden gemeinnützige GmbH (IHD), Leiterin des Arbeitskreises
Barrierefreies Planen und Bauen der Architektenkammer Sachsen
Simone Wenzler, Referatsleiterin im Referat 55: Wohnungswirtschaft,
Wohnraumförderung, Wohngeld des Sächsischen Staatsministeriums
des Inneren
Thomas Naumann, Projektmitarbeiter der Kompetenz- und
Beratungsstelle für Barrierefreies Planen und Bauen beim
Selbsthilfenetzwerk Sachsen
Ralph Beckert, Landesgeschäftsführer im Sozialverband VdK Sachsen
e.V.
15:15 Uhr
Stephan Pöhler, Beauftragter der Sächsischen Staatsregierung für die
Belange von Menschen mit Behinderungen, Resümee
15:30 Uhr
Ende der Tagung mit Ausklang bei Kaffee und Kuchen
Moderation: Ines Meinhardt (MDR)