image
Sehr geehrte Dame,
sehr geehrter Herr,
Sie sind als Partei oder Zeuge geladen worden. Sollten Sie zum Ablauf des
Verfahrens Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die zuständige Ge-
schäftsstelle unseres Hauses, die Ihnen weiterhelfen wird. Die Telefon-
nummer der Geschäftsstelle finden Sie oben rechts im Ladungsschreiben.
Um Ihnen zu helfen, das Landgerichtsgebäude zu finden, haben wir einen
Ausschnitt aus dem Stadtplan von Chemnitz sowie verschiedene Wegbe-
schreibungen abgedruckt.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass das Landgericht Chemnitz aus Si-
cherheitsgründen am Eingang des Gerichtsgebäudes
Einlasskontrollen
durchführt. Bitte beachten Sie, dass dadurch mit einem erhöhten Zeitauf-
wand gerechnet werden muss. Wir bitten Sie, dies bei Ihrer Planung zu be-
rücksichtigen und rechtzeitig vor Verhandlungsbeginn im Gerichtsgebäude
einzutreffen.
Bitte halten Sie für die Identitätsüberprüfung einen amtlichen
Lichtbild-
ausweis
(z. B. Personalausweis, Reisepass oder einen gleichgestellten
Identitätsnachweis) bereit. Terminsteilnehmer/innen werden darüber hinaus
gebeten, ihre
Ladung
mitzuführen und auf Verlangen vorzuzeigen.
Aktuelle Informationen zum Besucherverkehr finden Sie auf der Internetsei-
te des Landgerichts unter
www.justiz.sachsen.de/lgc.
Sollte der Verhandlungstermin in einem Sitzungssaal unseres Nebenge-
bäudes (Säle 036, 149, 231, 232) stattfinden, achten Sie bitte auf die Be-
schilderung im Gebäude bzw. erkundigen Sie sich bei der Pforte im Ein-
gangsbereich des Hauptgebäudes.
Konkrete Hinweise zu den stattfindenden Sitzungen finden Sie an den elek-
tronischen Anzeigen vor den Sitzungssälen. Bitte halten Sie sich im Besu-
cherbereich in der Nähe des Sitzungssaales bereit und warten auf Ihren
Aufruf.
Mit freundlichen Grüßen
Landgericht Chemnitz
LANDGERICHT CHEMNITZ
Hohe Straße 19/23 | 09112 Chemnitz
Stand:
September 2021
:

image
image
Allgemeine Informationen
Beratungsstellen
Das Gerichtsgebäude
Das Gerichtsgebäude befindet sich auf dem
Kaßberg, oberhalb des Stadtzentrums unter
der Anschrift:
Hohe Straße 19/23, 09112 Chemnitz.
Bei allen Rückfragen, die Ihre Rechte und Pflichten als Zeugen betreffen, steht Ihnen die
Zeugenberatungsstelle zur Verfügung. Die Zeugenberatungsstelle
für alle Gerichte des
Landgerichtsbezirkes Chemnitz
befindet sich im Gebäude des Landgerichts Chemnitz,
Hohe Straße 23, 09112 Chemnitz, Zimmer 248. Sie erreichen uns innerhalb der Öff-
nungszeiten des Landgerichts Chemnitz:
Zeugenberatungsstelle
Telefon: 0371/453-2618
Landgericht Chemnitz
Hohe Straße 19/23, 09112 Chemnitz
Es wird ferner auf den Verein
Opferhilfe Sachsen e.V., Weststr. 88, 09116 Chemnitz
,
(Telefon: 0371/4331698) hingewiesen. Der Verein bietet u. a. an:
Vor- und Nachbereitung der Zeugenaussage (keine inhaltliche Vorbereitung!),
Begleitung zur Verhandlung
psychosoziale Beratung und
Begleitung bezüglich der Folgen der Straftat.
Beratung und Begleitung sind kostenlos, auch anonym und vertraulich möglich.
Nähere Informationen zum Angebot finden Sie unter
www.opferhilfe-sachsen.de
.
Opferhilfe Sachsen e.V.
Außensprechstunde:
Weststraße 88, 09116 Chemnitz
Opferhilfe Sachsen e.V.
Telefon: 0371/4331698
Familienzentrum Annaberg
Sprechzeiten:
Paulus-Jenisius-Straße 21,
09456 Annaberg-Buchholz
Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr
Telefon: 0371/4331698
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr
Sprechzeit: Dienstag 13:30 - 17:00 Uhr
und
14:00 - 18:00 Uhr
Eine vorherige telefonische Terminver-
einbarung ist unbedingt erforderlich!

image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
Stadtplan und Wegbeschreibungen
Richtungshilfe bei Anreise mit der Deutschen Bahn:
Verbindung vom Hauptbahnhof zum Landgericht ohne Umsteigen
Linie 32
Richtung
Reichenbrand
oder
Linie 21
Richtung Röhrsdorf, Chemnitz Center bis Haltestelle
"Rosenhof"
gerade über die Ampelkreuzung und dann links in den Park, die Chemnitz überqueren, dem Weg folgen bis zur Ge-
richtstreppe (links), am Ende der Gerichtstreppen befindet sich der Haupteingang des Landgerichts auf der rechten
Seite
Verbindungen vom Hauptbahnhof über Zentralhaltestelle zum Landgericht
Linie 3
Richtung
Chemnitz, Technopark
oder
Linie 4
Richtung Chemnitz, Hutholz 6/522 Richtung
Altchemnitz
bis
Zentral-
haltestelle
oder
Line 526
Richtung
Limbach-Oberfrohna, Lutherkirche
oder
Linie 262
Richtung
Oelsnitz, Rathaus
bis
Zentralhaltestelle
dann umsteigen und weiter wie folgt:
Line 21
Richtung
Chemnitz-Center
(Bahnsteig 5A)
bis Haltestelle
"Rosenhof"
oder
Linie 62
Flemmingstr.
Haltestelle
"Kaßbergauffahrt"
gerade über die Ampelkreuzung und dann links in
den Park, dem Weg folgen bis zur Gerichtstreppe
(links)
die Kaßbergauffahrt hochlaufen und links in die
erste Seitenstraße (Hohe Straße) einbiegen
am Ende der Gerichtstreppen befindet sich der
Haupteingang des Landgerichts auf der rechten
Seite
nach ca. 200 m befindet sich das Gebäude des
Landgerichts auf der rechten Seite
Zwickau/
Stollberg
Annaberg
Frankenberg/
Freiberg
Leipzig
Zschopau/
Marienberg

image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
Richtungshilfe bei Anreise mit dem Pkw
Aus Richtung Leipzig, B95 bzw. Autobahn A4
an der Anschlussstelle
Chemnitz-Mitte
(69) erst nach rechts abfahren, dann rechts halten auf B95
Leipziger Straße
Beschilderung: B95/Chemnitz-Zentrum/Unger-Park
Ortseinfahrt
Chemnitz
, Richtung
Stadtzentrum
der B95
Leipziger Straße
folgen, in der Talsohle die
Limbacher Straße
(ERMAFA-Passage) geradeaus überqueren, der
Reichsstraße
bis zur Bergkuppe folgen
links in die
Weststraße
einbiegen
die zweite Möglichkeit zum Abbiegen nach rechts in die
Hohe Straße
nach ca. 200 m befindet sich das Landgericht auf der rechten Seite
Aus Richtung Zwickau/Stollberg über die Autobahn A72 bzw. über die B173 bzw. B169
an der Anschlussstelle
Chemnitz-Süd
(15) erst
rechts abfahren, dann rechts halten auf B173
Neefestraße
Beschilderung:
B173/VW
Motorenwerk/
Marienberg/Chemnitz-Süd/Neefepark
oder
aus Richtung
Stollberg
der B169
Stollberger Straße
in Richtung
Südring
folgen
auf den
Südring
auffahren in Richtung
Neefestraße
B173
nach rechts abbiegen auf die
Neefestraße
dann gleichermaßen weiter wie folgt:
Ortseinfahrt
Chemnitz
, der B169/B173
Neefestraße
Richtung
Zentrum
folgen, diese biegt links geleitet auf die
Zwickauer
Straße
, diese fahren bis zur Kreuzung
Zwickauer Straße/Reichsstraße
nach links in die
Reichsstraße
abbiegen, die
Reichsstraße
fahren bis zur nächsten Ampelkreuzung
dort rechts abbiegen in die
Weststraße
die zweite Möglichkeit zum Abbiegen nach rechts in die
Hohe Straße
nach ca. 200 m befindet sich das Landgericht auf der rechten Seite
Aus Richtung Annaberg, B95
Ortseinfahrt
Chemnitz
, der B95
Annaberger Straße
bis ins
Zentrum
folgen, dort stößt sie auf die
Bahnhofstraße
links einordnen und nach links abbiegen
an der nächsten Ampel in die rechte Linksabbiegerspur einordnen und links abbiegen auf die
Zwickauer Straße
an der zweiten Ampelkreuzung rechts in die
Reichsstraße
abbiegen, bis zur nächsten Ampelkreuzung fahren
dort rechts abbiegen in die
Weststraße
die zweite Möglichkeit zum Abbiegen nach rechts in die
Hohe Straße
nach ca. 200 m befindet sich das Landgericht auf der rechten Seite
Aus Richtung Freiberg/Frankenberg über die B173 bzw. B169
Ortseinfahrt
Chemnitz
, jeweils der Bundesstraße in Richtung
Stadtzentrum
folgen, die B169
Frankenberger Straße
mündet
nach rechts in die B173
Dresdner Straße
ein, der
Dresdner Straße
B169/B173 in Richtung
Stadtzentrum
folgen
links abbiegen und auf der B169/173
Bahnhofstraße
bleiben, dieser geradeaus folgen
an der Ampelkreuzung am
Falkeplatz
(am Gebäude der Deutschen Bank) in die rechte Linksabbiegerspur einordnen
und links abbiegen auf die
Zwickauer Straße
an der zweiten Ampelkreuzung rechts in die
Reichsstraße
abbiegen, bis zur nächsten Ampelkreuzung fahren
dort rechts abbiegen in die
Weststraße
die zweite Möglichkeit zum Abbiegen nach rechts in die
Hohe Straße
nach ca. 200 m befindet sich das Landgericht auf der rechten Seite