image
Stadtverwaltung Löbau
Büro Oberbürgermeister
Telefon 03585 450-0
Sprechzeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 12.00 Uhr
Altmarkt 1, Rathaus
Pressestelle
Telefax 03585 450-450
Mittwoch
geschlossen
02708 Löbau
Dienstag
14.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag
14.00 bis 16.00 Uhr
Stadtverwaltung Löbau
Medienreferent
Marcus Scholz
Altmarkt 1
02708 Löbau
Tel.: 03585/450-111
Fax: 03585/450-496
E-Mail: marcus.scholz@loebau.de
Löbau, den 3. September 2019
Löbau eröffnet den „Tag des offenen Denkmals“ 2019
Der Großen Kreisstadt Löbau wird in diesem Jahr eine besondere Ehre zuteil. Die Stadt ist
Austragungsort der zentralen sächsischen Eröffnungsveranstaltung zum diesjährigen
bundesweiten „Tag des offenen Denkmals“. Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in
Kunst und Architektur“ wird der Denkmaltag am Sonntag, den 8. September 2019 feierlich in
der ehemaligen Anker-Teigwaren-Fabrik Loeser & Richter eröffnet.
Oberbürgermeister Dietmar Buchholz darf dabei neben dem Amtschef für Kommunales
sowie Bau- und Wohnungswesen im Sächsischen Staatsministerium des Innern, Thomas
Rechentin, auch Landeskonservator Alf Furkert und zahlreiche weitere geladene Gäste
begrüßen und ihnen im Rahmen der Veranstaltung die Stadt Löbau und deren
Baudenkmäler, wie etwa die Anker-Teigwaren-Fabrik, näherbringen.
Besucher des Löbauer „Tages des offenen Denkmals“ haben in der Zeit von 15.00 bis 17.00
Uhr selbst die Möglichkeit, im Rahmen einer Führung die „Nudelfabrik“ zu erkunden.
Zusätzlich warten zahlreiche weitere Löbauer Gebäude darauf, von Besucherinnen und
Besuchern entdeckt zu werden.
Evangelisch-Lutherische St.-Nikolai-Kirche
Nicolaiplatz 4, 14.00 bis 17.00 Uhr
Evangelisch-Lutherische Heilig-Geist-Kirche
Mühlenstraße 2, 14.00 bis 18.00 Uhr, 19.00 Uhr geistliche Vokalmusik
Katholische Kirche Mariä Namen
August-Bebel-Straße 6, 11.30 bis 16.00 Uhr
Rathaus & Rathausturm Löbau
Altmarkt 1, Führungen halbstündlich von 10.00 bis 16.00 Uhr

Fleischbänke Löbau (Tourist-Information)
Nicolaistraße, 10.00 bis 16.00 Uhr
Kulturzentrum Johanniskirche
Johannisplatz 6|8, 10.00 bis 12.00 Uhr & 14.00 bis 17.00 Uhr (keine Führung)
König-Friedrich-August-Turm
Löbauer Berg 2, ganztägig, freier Eintritt
Haus Schminke
Kirschallee 1b, 15.00 bis 18.00 Uhr
Ehem. Anker-Teigwaren-Fabrik
Äußere Bautzner Straße 30, 15.00 bis 17.00 Uhr
Berg-Gasthof-Honigbrunnen
Löbauer Berg 4, Führungen 11.00 bis 14.00 Uhr
Werners Gartenbahn
Lauchaer Weg, 11.00 bis 17.00 Uhr, Mitfahrten Minibahn
Schloss Kittlitz
Ringstraße 1, 14.00 bis 16.00 Uhr, Führung um 15.00 Uhr
Trinitatiskirche Kittlitz
Weißenberger Landstraße 8, geöffnet von 15.00 bis 17.00 Uhr, Führungen auf Anfrage
Gemauerte Mühle
Alte Lausitzer Straße 2, Napoleonische Zeit in der Oberlausitz
Änderungen vorbehalten