image
image
image
image
23.11.2015
Seite 1
envia
Mitteldeutsche Energie AG | Chemnitztalstraße 13 | 09114 Chemnitz |
www.enviaM.de
Fachtagung Bau und Technik
Nutztierhaltung in Zeiten der Energiewende
Energiewende: Bedeutung für die
Energiewirtschaft und ihre Kunden
Lehr- und Versuchsgut Köllitsch, 25.11.2015
Ulrike Keßler, Leiterin Geschäftskunden Region Ost

image
image
image
image
image
23.11.2015
Seite 2
Die enviaM-Gruppe :
Energiewende: Bedeutung für die
Energiewirtschaft und ihre Kunden
Ulrike Keßler, enviaM, Leiterin Geschäftskunden Region Ost
25. November 2015

image
image
image
23.11.2015
Seite 3
Energiewende:
Alle Ziele auf einen Blick
© enviaM 2015

image
image
image
image
23.11.2015
Seite 4
Auszug der Studie Energiewelt Ost 2015

image
image
23.11.2015
Seite 5
37%
69%
81%
47%
71%
76%
61%
61%
73%
67%
77%
78%
Unternehmen: Ja
Kommune: Ja
Haushalte: Ja
2013
Auszug der Studie Energiewelt Ost
2013
Frage: Befürworten Sie die Energiewende und die damit
zusammenhängenden Maßnahmen?
2015
2014
2012
2013
2015
2014
2012
2013
2015
2014
2012
Quelle: Studie „Energiewelt Ost 2015“ im Auftrag von enviaM

image
image
23.11.2015
Seite 6
43%
57%
41%
55%
22%
76%
zufrieden
unzufrieden
Haushalte
Kommunen
Unternehmen
Auszug der Studie Energiewelt Ost
Frage: Wie zufrieden sind Sie mit der Umsetzung der
Energiewende?

image
image
23.11.2015
Seite 7
63%
49%
45%
40%
74%
42%
63%
63%
48%
48%
57%
67%
gerechtere Kostenverteilung
mehr Aufklärung
Gleichklang von Bund und
Ländern in der Energiepolitik
Gleichklang von Deutschland
und der Europäischen Union in
der Energiepolitik
Haushalte
Kommunen
Unternehmen
Auszug der Studie Energiewelt Ost
Frage: Was müsste aus Ihrer Sicht bei der Umsetzung der
Energiewende verbessert werden ?

image
image
23.11.2015
Seite 8
Bezahlbarkeit
Versorgungs-
sicherheit
Netzausbau
Klimaschutz /
Nachhaltigkeit
Ausbau
erneuerbarer
Energien
Atomausstieg
1 nicht wichtig
10 sehr wichtig
1
10
5
6
7
8
9
HH
K
U
HH
K
U
K
HH
U
U
K
HH
U
K
HH
U
K
HH
5
6
7
8
Trend
9
Auszug der Studie Energiewelt Ost
Frage: Welche Schwerpunkte sind Ihnen im Rahmen der
Energiewende am wichtigsten ?

image
image
image
23.11.2015
Seite 9
Energiewende:
2015 ist das Jahr energiepolitischer Entscheidungen
Strommarktmodell
Anreizregulierung
Konzessionsvergabe
Digitalisierungsgesetz –
intelligente Zähler
Umsetzung EEG-Reform
Nationaler Aktionsplan
Energieeffizienz (NAPE)

image
image
image
23.11.2015
Seite 10
EEG-Reform
H1 2014
H2 2014
2015
2016
H1 2017
Strommarktdesign/Kapazitätsmarkt
Smart Meter Roll out
Verordnungen
EE-Netzintegration
Energieeffizienz-Richtlinie
Reform ETS
Aktionsplan Energieeffizienz
Bedarfsplangesetz
EU-Energie-
und Klimaziele
Beihilfeleitlinien
EEG: Ausschreibungsmodell
Energiewende:
Aktuelle und geplante Projekte der Bundesregierung

image
image
image
image
23.11.2015
Seite 11
Der Strompreis gliedert sich in 3 wesentliche Bestandteile.
* durchschnittl. Netzentgelt, variiert regional
Quelle: BDEW Strompreisanalyse Juni 2014, Seite 9
Für Haushalte
ergeben sich in 2014
nebenstehende
prozentuale Anteile.
Energiewende und Strompreise

image
image
23.11.2015
Seite 12
1998
2005
2010
2011
2012
2013
2014
Stromerzeugung, Transport und Vertrieb
Steuern, Umlagen & Abgaben
52%
49,9 €
69,1 €
54,4 €
73,6 €
75,5 €
+265 %
+11 %
Quelle: BDEW
84,1 €
Stromkosten eines deutschen Drei-Personen-Haushalts pro Monat
~86,7 €*
*Zunahme von Steuern und Abgaben um 2,6 € pro Monat, Annahme durchschnittlich konstanter Netzentgelte und Beschaffungskosten
Energiewende und Strompreise
Kosten bei Steuern, Umlagen und Abgaben steigen an.

image
image
image
23.11.2015
Seite 13
Energiewende und Strompreise
Steuern, Umlagen und Abgaben* mit Förderkosten für
erneuerbare Energien
* in Cent/kWh von 1998 bis 2014

image
image
image
image
23.11.2015
Seite 14
Energiewende und Strompreise
Kosten für Netzausbau und Netzstabilität

image
image
image
23.11.2015
Seite 15
Energiewende und Strompreise
Kosten für Netzausbau und Netzstabilität

image
image
image
23.11.2015
Seite 16
Energiewende und Strompreise
Kosten für Netznutzung
*ohne Leistungsmessung in Niederspannung
Quelle:
ene‘t – Datenbank (31.01.2014)
Beispiel:
Netzentgelte 2014
Niederspannung (2.500 kWh*)
Entgelt in ct/kWh
unter 5,0
7,0 bis < 8,0
8,0 und mehr
6,0 bis < 7,0
5,0 bis < 6,0

image
image
image
image
image
23.11.2015
Seite 17
Energiewende und Strompreise
Neue Netze sind für neue Energien notwendig.
Die vier Übertragungsnetz-
betreiber haben von der
Bundesregierung den Auftrag,
jährlich einen Plan für den
Ausbau der Übertragungsnetze
zu erarbeiten.
www.netzentwicklungsplan.de

image
image
image
23.11.2015
Seite 18
Energiewende und Strompreise
Energiepreise an Großhandelsmärkten

image
image
image
23.11.2015
Seite 19
Energiewende
Erstattung von Steuern, Umlagen, Abgaben, Netzentgelten
– unter bestimmten Voraussetzungen
Unter bestimmten Voraussetzungen besteht für Unternehmen auf Antrag die
Möglichkeit von Entlastungen gemäß
Strom- und Energiesteuergesetz
Erneuerbare – Energien – Gesetz
Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz
Stromnetzentgeltverordnung
Energiewirtschaftsgesetz
Verordnung zu abschaltbaren Lasten
teilweise mit
Nachweis eines Zertifizierten Energiemanagementsystems

image
image
23.11.2015
Seite 20
Energiewende: Transformation Kunden und Vertrieb
Chancen der neuen Energiewelt erkennen - Produkte gestalten
PV Contracting
Thermografie
Solardienstleistung incl.
Referenzmessung – smart box
Elektromobilität
Reservelieferung
BHKW-Contracting
Portfoliomanagement
Bilanzkreispooling
Hauskaufberatung
Sekundärregelleistung
KWK Vermarktung
DL-Modul Veranstaltungen
Prognosedienstleistung
Wärmeliefercontracting
Energieausweis
EnMS Basisanalyse
Betriebsdatenerfassung
Gebäudedichtheitsprüfung
Bilanzkreismanagement
Energieberatung
DL-Modul Marketingunterstützung
Minutenreserve
Energiemanagementsysteme
Regelleistungsver-
marktung
White-Label-Lösungen
vHPFC
DL-Modul Chancen- und Risikomanagement
DL-Modul Marktrecherche und Reporting
Energieeffizienzsysteme
BHKW
Energie- und Klimaschutzkonzepte für
Kommunen
Energiebericht Straßenbeleuchtung
Verkauf Trafostationen
Energieampel
Energieaudi
t
nach EDL-G (50001, 16247)
Untersuchungsbericht Wärme
Vermietung Netzersatzanlagen
Energie-Controlling
Dunkelstrahlerheizung
Unterbrechungsfreie Stromversorgung
Beleuchtungsanalyse
Blindstromkompensation
Beleuchtungscontracting
Energiemonitor online
Energiecockpit
Erdungsmessung
Energie-Messung
Methanschlupfmessung
Energie-Analyse
Wärmeanalyse
Untersuchung Netzqualität
Edifact
Quartierskonzepte
LWL
Wärmedienstleistung
NAPE-Energieeffizienznetzwerk

image
image
image
image
23.11.2015
Seite 21
envia
Mitteldeutsche Energie AG | Chemnitztalstraße 13 | 09114 Chemnitz |
www.enviaM.de
DANKE
FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT
http://www.
energiezukunft-ostdeutschland.de
Ansprechpartner
Ulrike Keßler
Tel.:
+49 371 482 2330
Chemnitztalstr. 13
Email:
ulrike.kessler@enviam.de
D-09114 Chemnitz
www.enviam.de