Vorabfrage
BLE/331-12
Erhebungsbogen I
ERNTEAUFKOMMEN von forstlichem Saatgut der Baumarten laut Anlage zu § 2 Nr. 1 FoVG
in der Zeit vom 01.07.2020 bis 31.01.2021
(bitte ankreuzen)
Bundesland: Sachsen
Zapfen
Anteil reinen
Samen
Wildlinge/
bzw. Rohsaatgut Saatgutes**
(reines Saatgut) Stecklinge o.ä.
(kg)
(%)
(kg)
(Stück)
1
2
3
4
5
6
SAH
800 03
239
81,4
2
2
BAH
801 02
116
104,4
2
2
801 06
418
376,2
2
2
EKA
808 02
1419,15
1409,222
2
2
RBU
810 05
259
209,79
2
2
810 13
1558,3
1181,62
2
2
810 14
776,9
578,99
2
2
VKI
814 03
717,90
107,69
3
3
REI
816 02
7263,2
7219,982
2
2
SEI
817 04
9449,3
9316,87
2
2
817 05
2221,7
2199,47
2
2
817 08
5753
5242,196
2
2
TEI
818 04
1153
1153
2
2
818 05
1229,6
1194,97
2
2
818 12
1830,4
1817,56
2
2
WLI
823 06
497,30
174,06
3
3
WTA
827 06
485,8
3
3
ELA
837 04
86,5
2
2
HLA
838 00
159,75
4
3
DGL
853 03
1426
2
2
853 06
1919,9
3
3
853 06
155
2
2
*bei Pappel bitte um Angabe der Stecklinge getrennt nach Klonen (Klonname oder Klonnummer)
**nur für Laubholz angeben, wenn tatsächliche Menge an reinem Saatgut noch nicht verfügbar
Baumart /
Herkunfts-
gebiet
*
Kategorie
1 -quellengesichert
2 -ausgewählt
3 -qualifiziert
4 -geprüft
Ausgangsmaterial
1 -Saatgutquelle
2 - Erntebestand
3 -Samenplantage
4 -Klon oder
Klonmischung
Summen
der Stammzertifikatsmengen / Herkunftsgebiet