PROGRAMM
10:00 Uhr
+
Beginn und Begrüßung
+
Keynote: „Industrielle KI in Deutschland:
Chancen und Herausforderungen“
Iris Plöger, Hauptgeschäftsführerin des Bundes
verbandes
der Deutschen Industrie (BDI)
+
Talkrunde
Ministerpräsident Michael Kretschmer im Gespräch mit:
Iris Plöger (BDI), Ulf Heinemann (Landessprecher Sachsen
Bitkom e. V. / Robotron GmbH), Dr. Peter Schneider (Fraunhofer
IIS / EAS), Prof. Dr. Dagmar Gesmann-Nuissl (TU Chemnitz)
+
Panel I: „Die KI-Strategie für den Freistaat Sachsen“
Staatsminister Oliver Schenk (SK), Uwe Gäbler (Silicon
­Saxony e.­V.),­Andreas­Heinecke­(Institut­für­Angewandte­
Informatik e. V.)
+
Best Practice / Use Case 1
Wie Edge KI die vorausschauende Wartung
in der Halbleiterindustrie ermöglicht
+
Panel II: „KI für Wirtschaft und Arbeit“
Staatsminister Martin Dulig (SMWA), Maria Piechnick
(Wandelbots GmbH / Beirat Junge Digitale Wirtschaft des
BMWi),­Dr. Stefan­Voß­­
­
(Bundesanstalt­für­Arbeitsschutz­
und Arbeitsmedizin)
+
Panel III: „Smarte Regionen“
Staatsminister Thomas Schmidt (SMR),
Prof. Dr. Bogdan Franczyk (Universität Leipzig)
Prof. Dr. Alexander Knauer (Hochschule Mittweida)
11:50 –12:50 Uhr
+
Mittagspause und Get together
Dialog mit Partnern und Besichtigung
der Ausstellung im Foyer Nord

ab 12:50 Uhr
+
Keynote: „Datenschatz vs. KI-Regulierung.
Konflikt oder Kooperation?”
Nicole Formica-Schiller (CEO und Gründerin Pamanicor
Health AG / Leiterin Steering Committee „EU KI-Regulierung“
KI-B
unde
s
v
erband
e.
V.)
+
Best Practice / Use Case 2:
Digitale Zwillinge von physikalischen Experimenten
an­Großforschungsanlagen
+
Panel IV: „KI-Spitzenforschung aus Sachsen“
Staatsminister Sebastian Gemkow (SMWK),
Prof. Dr. Sabine Attinger (Helmholtz-Zentrum
für Umweltforschung GmbH-UFZ),
Prof. Dr. Thomas Villmann (Hochschule Mittweida)
+
Best Practice / Use Case 3
Einsatz von Robotik an Berufsschulen
+
Panel V: „KI-Wissen in der Schule,
Aus- und Weiterbildung“
Bernd Petschke (BSZ Elektrotechnik Dresden),
Prof. Dr. Thomas Köhler (Verbundprojekt UndiMes, TU Dresden),
Ulrich Goedecke (Handwerkskammer Dresden)
+
Best Practice / Use Case 4
Fabmobil – Mobile Digitalbildung im Ländlichen Raum
+
Panel VI: „KI in der sächsischen öffentlichen Verwaltung“
Amtschef Thomas Rechenthin (SMI), Prof. Dr. Frank Nolden
(HSF­Meißen),­Anne­Moskalenko­(Institut­für­­Angewandte­
Informatik e. V.), Prof. Dr. Sebastian Kiebusch (SID)
+
Best Practice / Use Case 5
Unterstützung des Flächenmonitorings im
Rahmen der Flächenförderung
+
Panel VII: „KI verantwortungsvoll nutzen“
Staatsekretärin Dr. Gesine Märtens (SMJusDEG),
Prof.­Dr.­Anne­­Lauber-­Rönsberg­(TU Dresden),­
Dr.­Sara­Morais­dos­Santos­Bruss­(TU Dresden),­­
­
Andreas Eichhorst (Verbraucherzentrale Sachsen)
ca. 15:00 Uhr
+
Schlusswort und anschließendes Get together
16:30 Uhr
+
Ende der Veranstaltung