image
Haushaltsrechnung 2020
Einzelplan 07
Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Beitrag zur Haushaltsrechnung 2020
für den Einzelplan 07
Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Erläuterung der Abkürzungen
A
=
Ausgabe
AB
=
Ausgabebefugnis
Abs.
=
Absatz
Anl.
=
Anlage
apl.
=
außerplanmäßig
AR
=
Ausgaberest
Az.
=
Aktenzeichen
DV
=
Deckungsvermerk
E
=
Einnahme
Einsp.
=
Einsparung
Epl.
=
Einzelplan
ged. d.
=
gedeckt durch
gek.
=
gekoppelt
gem.
=
gemäß
GHH
=
Gesamthaushalt
GI
=
Gesamtist
Gr
=
Gruppe
GS
=
Gesamtsoll
HB
=
Haushaltsbetrag
HG
=
Haushaltsgesetz
HGr
=
Hauptgruppe
HH
=
Haushalt
HHJ
=
Haushaltsjahr
HHPl
=
Haushaltsplan
IA
=
Ist-Ausgabe
IE
=
Ist-Einnahme
Kap.
=
Kapitel
KV
=
Kopplungsvermerk
lt.
=
laut
MeA
=
Mehrausgabe
MeE
=
Mehreinnahme
MiA
=
Minderausgabe
MiE
=
Mindereinnahme
Nr.
=
Nummer
OGr
=
Obergruppe
PVM
=
Personalverstärkungsmittel
SäHO
=
Sächsische
Haushaltsordnung
TG
=
Titelgruppe
3

Tit.
=
Titel
üpl.
=
überplanmäßig
vgl.
=
vergleiche
VM
=
Verstärkungsmittel
ZR
=
Zentralrechnung
**
=
nicht bewilligte Mehrausgabe
4

Inhaltsübersicht
Zentralrechnung über die Einnahmen und Ausgaben des Epl. 07
Anlagen:
I/1
Begründung und Erläuterung der Mehrausgaben
I/2
Inanspruchnahme der Minderausgaben
I/3
Inanspruchnahme der Mehreinnahmen
I/4
1)
Begründung und Erläuterung der Ausgaben aus dem Aufbauhilfefonds Sachsen
2002 (Diese Anlage betrifft nur den Epl. 15.)
I/5
1)
Nachweis der Erwirtschaftung der Sperre gemäß § 41 SäHO (In 2020 wurde keine
Sperre gemäß § 41 SäHO ausgebracht.)
II/1.1
Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Sondervermögens
„Fonds Krisenbewältigung und Neustart Sachsen“
II/1.2
Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Sondervermögens
„Breitbandfonds Sachsen“
II/1.3
Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Sondervermögens
„Fonds zur Rettung und Umstrukturierung von sächsischen Unternehmen“
II/1.4
Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Sondervermögens
„Fusionsfonds Sachsen“
II/1.5
Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Sondervermögens
„Mikrodarlehensfonds Sachsen I (Förderzeitraum 2000-2006)“
II/1.6
Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Sondervermögens
„Mikrodarlehensfonds II (Förderzeitraum 2007-2013)“
II/1.7
Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Sondervermögens
„Braunkohlesanierungsfonds Sachsen“
II/1.8
Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Sondervermögens
„Nachrangdarlehensfonds I (Förderzeitraum 2007-2013)“
II/1.9
Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Sondervermögens
„Nachrangdarlehensfonds II (Förderzeitraum 2014-2020)“
II/1.10
Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Sondervermögens
„Darlehensfonds zur Markteinführung innovativer Produkte Sachsen
(Förderzeitraum 2014-2020)“
II/1.11
Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Sondervermögens
„Fonds Stärkung von Innovation, Wissenschaft, Forschung“
II/1.12
Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Sondervermögens
„Mikrodarlehensfonds Sachsen III (Förderzeitraum 2014-2020)“
II/2
Übersicht über den Bestand an Rücklagen (§ 85 Abs. 1 Nr. 2 SäHO)
III
Erklärung zur Übereinstimmung von Einzahlungen und Buchführung
IV
Nachweis über die Veränderungen des Gesamtsolls aufgrund von Umsetzungen
V/1
Nachweis der Inanspruchnahme von Verstärkungsmitteln zu Lasten
Kapitel 15 03 Titel 883 14
V/2
Nachweis der Inanspruchnahme von Verstärkungsmitteln zu Lasten
Kapitel 15 03 Titel 883 20
5

V/3
Nachweis der Inanspruchnahme von Verstärkungsmitteln zu Lasten
Kapitel 15 03 Titel 893 02
V/4
Nachweis der Inanspruchnahme von Verstärkungsmitteln zu Lasten
Kapitel 15 40 Titel 432 10
VI
Nachweis der Einsparungen zu Gunsten der bei Kapitel 15 03 Titel 462 01
ausgebrachten globalen Minderausgabe
VII
1)
Nachweis über die Inanspruchnahme der Deckungsfähigkeit im Einzelplan 14 (Diese
zwei Anlagen betreffen nur den Epl. 14.)
VIII
1)
Nachweis der maßnahmebezogenen Zuordnung der Mittel für Kleine
Baumaßnahmen im Einzelplan 14 (Diese Anlage betrifft nur den Epl. 14.)
IX
1)
Anzahl der Anmietverhältnisse im Epl. 14 mit einer Jahresbruttomiete größer 1
Million EUR (Diese Anlage betrifft nur den Epl. 14.)
X/1
Nachweis der Ausgaben im Bauprogramm „Um- und Ausbau von Staatsstraßen“
entsprechend Anlage zu Titel 07 06/771 75 im Einzelplan 07
X/2
Nachweis der Ausgaben im Bauprogramm „Um- und Ausbau von Staatsstraßen“
entsprechend Anlage zu Titel 07 06/780 75 im Einzelplan 07
XI
1)
Zuführungen an und Ablieferungen von Staatsbetrieben gemäß § 26 SäHO
XII
1)
Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung der Staatsbetriebe und Bilanz der
Einrichtungen, die wie Staatsbetrieb behandelt werden sowie von NSM-
Echtbetrieben
XIII
Gesamtbetrag und Anzahl der nach § 59 SäHO niedergeschlagenen und erlassenen
Ansprüche
XIV
1)
Übersicht zum Mittelabfluss aus Kapitel 15 21 „Betriebe und Beteiligungen“ (Diese
Anlage betrifft nur den Epl. 15.)
XV
1)
Nachweis der Verwendung der Staatslotterieeinnahmen
XVI
Abschlussvermerk
1)
Die Anlage entfällt für diesen Einzelplan oder Fehlmeldung für diesen Einzelplan.
6

Freistaat Sachsen
Zentralrechnung
über die Einnahmen und Ausgaben
des Einzelplanes 07
Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und
Verkehr
Haushaltsjahr 2020
7

Zentralrechnung Jahr 2020
07 01
Ministerium
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Einnahmen
Verwaltungseinnahmen, Einnahmen aus
Schuldendienst und dgl.
A)
B)
A)
B)
70.000,00
C)
C)
111 01
121.513,84
121.513,84
-,--
-,--
70.000,00
A)
B)
-,--
Gebühren und tarifliche Entgelte
51.513,84
A)
B)
A)
B)
C)
C)
112 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Geldstrafen, Geldbußen und Gerichtskosten
A)
B)
A)
B)
5.000,00
C)
C)
119 02
6.768,67
6.768,67
-,--
-,--
5.000,00
A)
B)
-,--
Einnahmen aus der Abführung von Überschüssen
durch Pfandleiher
1.768,67
A)
B)
A)
B)
20.000,00
C)
C)
119 49
10.208,16
10.208,16
-,--
-,--
20.000,00
A)
B)
9.791,84
Vermischte Einnahmen
-,--
A)
B)
A)
B)
C)
C)
132 02
500,00
500,00
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Erlöse aus Versteigerungen und Spenden
Vgl. Vermerk bei 07 01/547 02.
500,00
Titelgruppen
64 Börsenaufsicht
A)
B)
A)
B)
C)
C)
119 64
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Rückzahlungen von Mitteln für die Börsenaufsicht
Vgl. Vermerk bei 07 01/TG 64.
A)
B)
A)
B)
279.700,00
C)
C)
261 64
202.910,94
202.910,94
-,--
-,--
279.700,00
A)
B)
76.789,06
Erstattungen der Börsenträger nach dem
-,--
Börsenaufsichtskostengesetz
Vgl. Vermerk bei 07 01/422 15, 07 01/685 15.
Vgl. Vermerk bei 07 01/TG 64.
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
202.910,94
C)
279.700,00
76.789,06
-76.789,06
-,--
-,--
202.910,94
-,--
279.700,00
Saldo
A)
B)
65 Landesregulierungsbehörde
A)
B)
A)
B)
382.400,00
C)
C)
111 65
384.407,55
384.407,55
-,--
-,--
382.400,00
A)
B)
-,--
Gebühren und Entgelte nach dem
Landesregulierungsgesetz
Vgl. Vermerk bei 07 01/422 15, 07 01/685 15.
Vgl. Vermerk bei 07 01/TG 65.
2.007,55
A)
B)
A)
B)
C)
C)
119 65
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Rückzahlungen von Mitteln für die
Landesregulierungsbehörde
Vgl. Vermerk bei 07 01/547 65.
8

Zentralrechnung Jahr 2020
07 01
Ministerium
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
384.407,55
C)
382.400,00
2.007,55
2.007,55
-,--
-,--
-,--
384.407,55
382.400,00
Saldo
A)
B)
C)
B)
-,--
-,--
A)
C)
B)
726.309,16
A)
726.309,16
757.100,00
86.580,90
Saldo
757.100,00
A)
B)
55.790,06
-30.790,84
Gesamteinnahmen:
9

Zentralrechnung Jahr 2020
07 01
Ministerium
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Ausgaben
Personalausgaben
A)
B)
A)
B)
179.700,00
C)
C)
421 01
192.443,28
192.443,28
-,--
-,--
179.700,00
A)
B)
-,--
Bezüge des Staatsministers/der Staatsministerin
12.743,28
A)
B)
A)
B)
15.006.712,50
C)
C)
Umsetz.
422 01
10.751.298,68
10.751.298,68
-,--
-,--
15.006.712,50
A)
B)
4.255.413,82
Bezüge der planmäßigen Beamten und Richter
-,--
(einschl. Abordnungen)
A)
B)
A)
B)
92.100,00
C)
C)
422 15
91.957,50
142,60
91.814,90
-,--
92.100,00
A)
B)
142,50
Bezüge der Beamten der Landesregulierungsbehörde
-,--
und der Börsenaufsicht
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die Mehr-
oder Mindereinnahme bei 07 01/111 65, 07 01/261 64.
A)
B)
A)
B)
10.800,00
C)
C)
427 41
-,--
-,--
-,--
-,--
10.800,00
A)
B)
10.800,00
Entgelte für Praktikanten in nichttariflichen
-,--
Praktikantenverhältnissen
A)
B)
A)
B)
12.213.500,00
C)
C)
Umsetz.
428 01
14.454.913,92
14.454.913,92
-,--
-,--
12.213.500,00
A)
B)
-,--
Entgelte für Beschäftigte
2.241.413,92
A)
B)
A)
B)
5.000,00
C)
C)
428 03
-,--
-,--
-,--
-,--
5.000,00
A)
B)
5.000,00
Entgelte für Überstunden und Mehrarbeit von
-,--
Beschäftigten
A)
B)
A)
B)
133.800,00
C)
C)
428 07
115.951,94
115.951,94
-,--
-,--
133.800,00
A)
B)
17.848,06
Entgelte für Beschäftigte in einem
-,--
Ausbildungsverhältnis
A)
B)
A)
B)
87.900,00
C)
C)
428 10
37.463,05
37.463,05
-,--
-,--
87.900,00
A)
B)
50.436,95
Entgelte für zusätzliche Beschäftigte in Projekten
-,--
A)
B)
A)
B)
50.000,00
C)
C)
453 01
17.746,19
17.746,19
-,--
-,--
50.000,00
A)
B)
32.253,81
Trennungsgeld und Erstattungen von Umzugskosten
-,--
Sächliche Verwaltungsausgaben und Ausgaben für
den Schuldendienst
A)
B)
A)
B)
200.000,00
C)
C)
Umsetz.
511 01
218.679,59
218.679,59
-,--
-,--
200.000,00
A)
B)
-,--
Geschäftsbedarf, Geräte und Ausstattungsgegenstände
(außer IT und E-Government)
18.679,59
A)
B)
A)
B)
16.000,00
C)
C)
Umsetz.
511 02
7.312,95
7.312,95
-,--
-,--
16.000,00
A)
B)
8.687,05
Brief- und Paketgebühren, sonstige
-,--
Fernmeldegebühren
A)
B)
A)
B)
200,00
C)
C)
514 02
144,16
144,16
-,--
-,--
200,00
A)
B)
55,84
Persönliche Ausrüstungsgegenstände und
-,--
Verbrauchsmittel
A)
B)
A)
B)
120.000,00
C)
C)
517 01
119.135,95
119.135,95
-,--
-,--
120.000,00
A)
B)
864,05
Bewirtschaftung der Grundstücke, Gebäude und Räume
-,--
10

Zentralrechnung Jahr 2020
07 01
Ministerium
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
24.000,00
C)
C)
518 02
20.824,78
20.824,78
-,--
-,--
24.000,00
A)
B)
3.175,22
Mieten und Pachten für Maschinen, Fahrzeuge und
-,--
Geräte
A)
B)
A)
B)
10.000,00
C)
C)
519 01
17.982,65
17.982,65
-,--
-,--
10.000,00
A)
B)
-,--
Unterhaltung der Grundstücke und baulichen Anlagen
7.982,65
A)
B)
A)
B)
100.000,00
C)
C)
525 01
43.573,66
43.573,66
-,--
-,--
100.000,00
A)
B)
56.426,34
Aus- und Fortbildung, Umschulung
-,--
Einnahmen aus Rückerstattungen sind von den Ausgaben
abzusetzen.
A)
B)
A)
B)
7.000,00
C)
C)
525 02
1.023,53
1.023,53
-,--
-,--
7.000,00
A)
B)
5.976,47
Aus- und Fortbildung der Auszubildenden des SMWA
-,--
Einnahmen aus Rückerstattungen sind von den Ausgaben
abzusetzen.
A)
B)
A)
B)
1.435.000,00
C)
C)
Umsetz.
526 02
354.667,92
354.667,92
-,--
-,--
1.435.000,00
A)
B)
1.080.332,08
Ausgaben für Sachverständige und Mitglieder von
-,--
Fachbeiräten u. ä. Ausschüssen
Einnahmen aus Rückerstattungen sind von den Ausgaben
abzusetzen.
A)
B)
A)
B)
297.000,00
C)
C)
Umsetz.
527 01
58.909,94
58.909,94
-,--
-,--
297.000,00
A)
B)
238.090,06
Erstattungen von Reisekosten
-,--
Einnahmen aus Rückerstattungen sind von den Ausgaben
abzusetzen.
A)
B)
A)
B)
6.000,00
C)
C)
529 01
5.445,70
5.445,70
-,--
-,--
6.000,00
A)
B)
554,30
Zur Verfügung des Staatsministers/der Staatsministerin
-,--
für außergewöhnlichen Aufwand aus dienstlicher
Veranlassung in besonderen Fällen
A)
B)
A)
B)
373.000,00
C)
C)
Umsetz.
531 01
344.750,06
344.750,06
-,--
-,--
373.000,00
A)
B)
28.249,94
Ausgaben für Veröffentlichungen, Dokumentationen und
-,--
Öffentlichkeitsarbeit
A)
B)
A)
B)
50.000,00
C)
C)
532 01
1.750,49
1.750,49
-,--
-,--
50.000,00
A)
B)
48.249,51
Ausgaben für den Umzug und die Verlegung von
-,--
Dienststellen
A)
B)
A)
B)
8.000,00
C)
C)
532 03
2.891,81
2.891,81
-,--
-,--
8.000,00
A)
B)
5.108,19
Finanzierung von Aufgaben des Landesausschusses
-,--
für Jugendarbeitsschutz
A)
B)
A)
B)
10.000,00
C)
C)
533 02
100,00
100,00
-,--
-,--
10.000,00
A)
B)
9.900,00
Ausgaben der Wirtschafts- und
-,--
Verkehrsministerkonferenzen
07 01/533 02, 07 01/632 01 sind gegenseitig deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
534 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Dienstleistungen Dritter
A)
B)
A)
B)
75.000,00
C)
C)
Umsetz.
546 49
3.766,52
3.766,52
-,--
-,--
75.000,00
A)
B)
71.233,48
Vermischte Verwaltungsausgaben
-,--
Einnahmen aus Rückerstattungen sind von den Ausgaben
abzusetzen.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
547 02
500,00
500,00
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Ausgaben von Spenden und Versteigerungserlösen an
gemeinnützige Einrichtungen
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme bei 07
01/132 02.
500,00
A)
B)
A)
B)
C)
C)
547 03
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Arbeitsmedizinische Aus- und Fortbildung für
Betriebsärzte, Arbeitsmediziner und
arbeitsmedizinische Fachgutachter
Einnahmen aus Teilnahmegebühren sind von den Ausgaben
abzusetzen.
11

Zentralrechnung Jahr 2020
07 01
Ministerium
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Ausgaben für Zuweisungen und Zuschüsse mit
Ausnahme für Investitionen
A)
B)
A)
B)
14.000,00
C)
C)
632 01
10.251,42
10.251,42
-,--
-,--
14.000,00
A)
B)
3.748,58
Anteilige Ausgaben der Fachministerkonferenzen
-,--
07 01/533 02, 07 01/632 01 sind gegenseitig deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
55.800,00
C)
C)
632 02
47.783,00
47.783,00
-,--
-,--
55.800,00
A)
B)
8.017,00
Ausgaben der Zentralstelle der Länder für
-,--
Sicherheitstechnik (ZLS)
A)
B)
A)
B)
36.900,00
C)
C)
685 15
35.749,67
1.150,33
34.599,34
-,--
36.900,00
A)
B)
1.150,33
Zuführungen an den Generationenfonds
-,--
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die Mehr-
oder Mindereinnahme bei 07 01/111 65, 07 01/261 64.
A)
B)
A)
B)
4.589.745,00
C)
C)
Umsetz.
685 20
4.320.185,23
4.320.185,23
-,--
-,--
4.589.745,00
A)
B)
269.559,77
Zuführungen an den Generationenfonds
-,--
A)
B)
A)
B)
87.900,00
C)
C)
Umsetz.
686 01
87.150,10
87.150,10
-,--
-,--
87.900,00
A)
B)
749,90
Mitgliedsbeiträge an Vereine, Gesellschaften und
-,--
sonstige Organisationen
Sonstige Ausgaben für Investitionen und
Investitionsförderungsmaßnahmen
A)
B)
A)
B)
49.000,00
27.800,00
C)
C)
Umsetz.
812 01
71.431,31
71.431,31
-,--
76.800,00
A)
B)
5.368,69
Erwerb von Geräten, Ausstattungs- und
-,--
Ausrüstungsgegenständen
Titelgruppen
64 Börsenaufsicht
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die
Mehr- oder Mindereinnahme bei 07 01/261 64.
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme
bei 07 01/119 64.
Die Ausgaben sind übertragbar.
A)
B)
A)
B)
215.200,00
C)
C)
428 64
157.256,13
157.256,13
-,--
-,--
215.200,00
A)
B)
57.943,87
Drittmittelfinanzierte Personalausgaben für die
-,--
Börsenaufsicht
A)
B)
A)
B)
15.000,00
C)
C)
547 64
3.265,38
3.265,38
-,--
-,--
15.000,00
A)
B)
11.734,62
Ausgaben für die Börsenaufsicht
-,--
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
160.521,51
C)
230.200,00
69.678,49
-69.678,49
-,--
-,--
160.521,51
-,--
230.200,00
Saldo
A)
B)
65 Landesregulierungsbehörde
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die
Mehr- oder Mindereinnahme bei 07 01/111 65.
Die Ausgaben sind übertragbar.
12

Zentralrechnung Jahr 2020
07 01
Ministerium
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
233.800,00
464.374,17
C)
C)
428 65
698.174,17
477.650,33
220.523,84
698.174,17
A)
B)
-,--
-,--
Entgelte für Beschäftigte der
Landesregulierungsbehörde
A)
B)
A)
B)
10.000,00
173.393,55
C)
C)
547 65
179.583,36
177.978,09
1.605,27
183.393,55
A)
B)
3.810,19
Ausgaben für die Landesregulierungsbehörde
-,--
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme bei 07
01/119 65.
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
C)
655.628,42
877.757,53
243.800,00
3.810,19
-3.810,19
222.129,11
-,--
881.567,72
637.767,72
Saldo
A)
B)
99 Informationstechnik (IT) und E-Government
A)
B)
A)
B)
203.500,00
100.000,00
C)
C)
Umsetz.
511 99
42.168,14
42.168,14
-,--
303.500,00
A)
B)
261.331,86
Geschäftsbedarf, Geräte und Ausstattungsgegenstände
-,--
A)
B)
A)
B)
5.000,00
C)
C)
514 99
11.551,57
11.551,57
-,--
-,--
5.000,00
A)
B)
-,--
Verbrauchsmittel
6.551,57
A)
B)
A)
B)
130.000,00
C)
C)
518 99
92.621,64
92.621,64
-,--
-,--
130.000,00
A)
B)
37.378,36
Mieten und Leasing für IT-Infrastruktur und IT-Verfahren
-,--
A)
B)
A)
B)
62.200,00
C)
C)
526 99
10.880,80
10.880,80
-,--
-,--
62.200,00
A)
B)
51.319,20
Ausgaben für Sachverständige
-,--
A)
B)
A)
B)
177.000,00
C)
C)
Umsetz.
534 99
96.067,24
96.067,24
-,--
-,--
177.000,00
A)
B)
80.932,76
Sonstige Dienstleistungen
-,--
A)
B)
A)
B)
120.000,00
80.000,00
C)
C)
545 99
1.440,00
1.440,00
-,--
200.000,00
A)
B)
198.560,00
Ausgaben für Leistungen des Staatsbetriebes
-,--
Sächsische Informatik Dienste einschließlich
Sächsisches Verwaltungsnetz
A)
B)
A)
B)
342.200,00
C)
C)
Umsetz.
812 99
996.975,80
77.000,00
919.975,80
-,--
342.200,00
A)
B)
-,--
Erwerb von IT-Infrastruktur und IT-Verfahren
654.775,80
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
C)
77.000,00
1.251.705,19
1.039.900,00
661.327,37
629.522,18
31.805,19
1.174.705,19
1.219.900,00
180.000,00
Saldo
A)
B)
C)
B)
A)
C)
B)
32.991.847,88
A)
733.921,35
845.567,72
33.725.769,23
37.703.525,22
6.920.402,80
Saldo
36.857.957,50
A)
B)
2.942.646,81
-3.977.755,99
Gesamtausgaben:
13

Zentralrechnung Jahr 2020
07 01
Ministerium
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Kapitelabschluss
Verwaltungseinnahmen, Einnahmen aus
Schuldendiensten und dgl.
A)
B)
C)
A)
B)
C)
523.398,22
-,--
523.398,22
477.400,00
-,--
477.400,00
55.790,06
9.791,84
A)
B)
Einnahmen aus Zuweisungen und Zuschüssen mit
Ausnahme für Investitionen
B)
A)
A)
B)
C)
C)
202.910,94
-,--
202.910,94
279.700,00
-,--
279.700,00
-,--
76.789,06
A)
B)
Gesamteinnahmen A)
A)
B)
C)
B)
C)
726.309,16
-,--
726.309,16
757.100,00
-,--
757.100,00
86.580,90
A)
55.790,06
B)
Personalausgaben
A)
A)
B)
C)
B)
C)
26.039.411,93
477.792,93
26.517.204,86
28.228.512,50
464.374,17
28.692.886,67
2.254.157,20
4.429.839,01
A)
B)
Sächliche Verwaltungsausgaben
(Ogr 51 - 54)
A)
A)
B)
C)
B)
C)
1.461.059,75
177.978,09
1.639.037,84
3.453.900,00
353.393,55
33.713,81
2.201.969,52
3.807.293,55
A)
B)
Ausgaben für Zuweisungen und Zuschüsse mit
Ausnahme für Investitionen
A)
A)
B)
C)
B)
C)
4.499.969,09
1.150,33
4.501.119,42
4.784.345,00
-,--
4.784.345,00
-,--
283.225,58
A)
B)
A)
A)
B)
B)
C)
C)
991.407,11
77.000,00
1.068.407,11
27.800,00
391.200,00
419.000,00
654.775,80
5.368,69
Sonstige Ausgaben für Investitionen und
Investitionsförderungsmaßnahmen
A)
B)
davon: Sachinvestitionen
(Ogr 81 - 82)
A)
A)
B)
C)
B)
C)
991.407,11
1.068.407,11
391.200,00
27.800,00
419.000,00
654.775,80
77.000,00
5.368,69
A)
B)
Gesamtausgaben A)
A)
B)
C)
B)
C)
32.991.847,88
733.921,35
33.725.769,23
36.857.957,50
845.567,72
37.703.525,22
2.942.646,81
6.920.402,80
A)
B)
Überschuss (+) / Zuschuss (-) A)
B)
C)
A)
B)
-32.265.538,72
-733.921,35
-32.999.460,07
-845.567,72
-36.100.857,50
C)
-36.946.425,22
-2.886.856,75
-6.833.821,90
Saldo
+3.946.965,15
A)
B)
14

Zentralrechnung Jahr 2020
07 02
Sammelansätze für den Gesamtbereich des Epl. 07
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Auf den Geschäftsbereich des SMWA entfallen insgesamt
149 kw-Vermerke. Über den Verbleib bzw. deren
Konkretisierung ist im Lichte der Ergebnisse der
Expertenkommission zur Ermittlung des künftigen,
aufgaben-
orientierten Personalbedarfs zu befinden.
Darüber hinaus werden 31 kw-Vermerke (Technische
Hilfe) als kw 2021 ff. ausgebracht.
Mit Aufgabenübergang der Zuständigkeit für die
Bundesautobahnen an den Bund zum 1. Januar 2021 wird
in
entsprechender Höhe und Wertigkeit der Stellenplan des
SMWA - insbesondere im Kapitel 07 06 - in vollem
Umfang reduziert. SMWA wird die vom Aufgabenübergang
betroffenen Stellen entsprechend konkretisieren
(kw 2020).
Einnahmen
Verwaltungseinnahmen, Einnahmen aus
Schuldendienst und dgl.
A)
B)
A)
B)
1.000,00
C)
C)
119 49
1.011,52
1.011,52
-,--
-,--
1.000,00
A)
B)
-,--
Vermischte Einnahmen
11,52
Einnahmen aus Zuweisungen und Zuschüssen mit
Ausnahme für Investitionen
A)
B)
A)
B)
C)
C)
235 10
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Zuweisungen der Bundesagentur für Arbeit im Rahmen
der aktiven Arbeitsmarktförderung
A)
B)
A)
B)
C)
C)
236 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Sonstige Erstattungen der Bundesagentur für Arbeit im
Rahmen der Ausbildung Behinderter
A)
B)
A)
B)
1.871.000,00
C)
C)
281 08
1.685.375,65
1.685.375,65
-,--
-,--
1.871.000,00
A)
B)
185.624,35
Erstattungen des Generationenfonds
-,--
C)
B)
-,--
-,--
A)
C)
B)
1.686.387,17
A)
1.686.387,17
1.872.000,00
185.624,35
Saldo
1.872.000,00
A)
B)
11,52
-185.612,83
Gesamteinnahmen:
15

Zentralrechnung Jahr 2020
07 02
Sammelansätze für den Gesamtbereich des Epl. 07
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Ausgaben
Personalausgaben
A)
B)
A)
B)
C)
C)
422 03
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Zuschläge zur Personalgewinnung
A)
B)
A)
B)
27.200,00
C)
C)
422 06
27.000,00
27.000,00
-,--
-,--
27.200,00
A)
B)
200,00
Leistungsorientierte Besoldung
-,--
A)
B)
A)
B)
5.000,00
C)
C)
427 01
-,--
-,--
-,--
-,--
5.000,00
A)
B)
5.000,00
Entgelte und sonstige Aufwendungen für nebenamtlich
-,--
und nebenberuflich Tätige
A)
B)
A)
B)
C)
C)
428 04
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Entgelte für Beschäftigte aus Technischer Hilfe
A)
B)
A)
B)
4.645.700,00
C)
C)
432 01
4.645.026,27
4.645.026,27
-,--
-,--
4.645.700,00
A)
B)
673,73
Ruhegehälter
-,--
A)
B)
A)
B)
437.400,00
C)
C)
432 02
517.384,38
517.384,38
-,--
-,--
437.400,00
A)
B)
-,--
Witwen- und Waisengeld, Witwenabfindung sowie
Sterbegeld
79.984,38
A)
B)
A)
B)
60.400,00
C)
C)
Umsetz.
443 01
80.703,98
80.703,98
-,--
-,--
60.400,00
A)
B)
-,--
Unterstützungen auf Grund der
Unterstützungsgrundsätze, Fürsorgemaßnahmen
sowie Ausgaben nach dem Arbeitssicherheitsgesetz
20.303,98
A)
B)
A)
B)
34.100,00
C)
C)
Umsetz.
459 04
17.656,79
17.656,79
-,--
-,--
34.100,00
A)
B)
16.443,21
Ausgaben für das Jobticket
-,--
Einnahmen aus Rückerstattungen sind von den Ausgaben
abzusetzen.
A)
B)
A)
B)
8.000,00
C)
C)
459 11
116,07
116,07
-,--
-,--
8.000,00
A)
B)
7.883,93
Prämierung von Vorschlägen zur Verbesserung der
-,--
Verwaltung
Sächliche Verwaltungsausgaben und Ausgaben für
den Schuldendienst
A)
B)
A)
B)
40.000,00
C)
C)
525 21
28.345,78
28.345,78
-,--
-,--
40.000,00
A)
B)
11.654,22
Ausgaben im Rahmen des Gesundheitsmanagements
-,--
A)
B)
A)
B)
150.000,00
C)
C)
526 01
102.986,44
102.986,44
-,--
-,--
150.000,00
A)
B)
47.013,56
Gerichts- und ähnliche Kosten
-,--
A)
B)
A)
B)
4.000,00
C)
C)
527 01
2.067,83
2.067,83
-,--
-,--
4.000,00
A)
B)
1.932,17
Erstattungen von Reisekosten
-,--
A)
B)
A)
B)
10.000,00
C)
C)
529 02
864,67
864,67
-,--
-,--
10.000,00
A)
B)
9.135,33
Zur Verfügung des Staatsministeriums für
-,--
außergewöhnlichen Aufwand aus dienstlicher
Veranlassung in besonderen Fällen (einschließlich
nachgeordneter Bereich)
16

Zentralrechnung Jahr 2020
07 02
Sammelansätze für den Gesamtbereich des Epl. 07
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
20.000,00
C)
C)
532 02
-,--
-,--
-,--
-,--
20.000,00
A)
B)
20.000,00
Ausgaben für Maßnahmen zur Aufrechterhaltung und
-,--
Erhöhung der Informationssicherheit
A)
B)
A)
B)
219.000,00
C)
C)
Umsetz.
533 01
111.818,47
111.818,47
-,--
-,--
219.000,00
A)
B)
107.181,53
Leistungen auf Grund von gerichtlichen Entscheidungen
-,--
oder Prozessvergleichen sowie außergerichtlichen
Vergleichen oder Anerkenntnissen im Zusammenhang
mit der Vertretung des Staates in
Prozessangelegenheiten
A)
B)
A)
B)
20.000,00
C)
C)
542 01
3.571,65
3.571,65
-,--
-,--
20.000,00
A)
B)
16.428,35
Künstlersozialabgabe
-,--
Ausgaben für Zuweisungen und Zuschüsse mit
Ausnahme für Investitionen
A)
B)
A)
B)
C)
C)
671 10
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Ausgleichsabgabe nach SGB IX
Titelgruppen
99 Sächsisches Verwaltungsnetz
A)
B)
A)
B)
595.100,00
C)
C)
Umsetz.
545 99
819.635,91
819.635,91
-,--
-,--
595.100,00
A)
B)
-,--
Ausgaben für Leistungen des Staatsbetriebes
Sächsische Informatik Dienste einschließlich
Sächsisches Verwaltungsnetz
224.535,91
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
819.635,91
C)
595.100,00
224.535,91
224.535,91
-,--
-,--
-,--
819.635,91
595.100,00
Saldo
A)
B)
C)
B)
-,--
-,--
A)
C)
B)
6.357.178,24
A)
6.357.178,24
6.275.900,00
243.546,03
Saldo
6.275.900,00
A)
B)
324.824,27
81.278,24
Gesamtausgaben:
17

Zentralrechnung Jahr 2020
07 02
Sammelansätze für den Gesamtbereich des Epl. 07
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Kapitelabschluss
Verwaltungseinnahmen, Einnahmen aus
Schuldendiensten und dgl.
A)
B)
C)
A)
B)
C)
1.011,52
-,--
1.011,52
1.000,00
-,--
1.000,00
11,52
-,--
A)
B)
Einnahmen aus Zuweisungen und Zuschüssen mit
Ausnahme für Investitionen
B)
A)
A)
B)
C)
C)
1.685.375,65
-,--
1.685.375,65
1.871.000,00
-,--
1.871.000,00
-,--
185.624,35
A)
B)
Gesamteinnahmen A)
A)
B)
C)
B)
C)
1.686.387,17
-,--
1.686.387,17
1.872.000,00
-,--
1.872.000,00
185.624,35
A)
11,52
B)
Personalausgaben
A)
A)
B)
C)
B)
C)
5.287.887,49
-,--
5.287.887,49
5.217.800,00
-,--
5.217.800,00
100.288,36
30.200,87
A)
B)
Sächliche Verwaltungsausgaben
(Ogr 51 - 54)
A)
A)
B)
C)
B)
C)
1.069.290,75
-,--
1.069.290,75
1.058.100,00
-,--
224.535,91
213.345,16
1.058.100,00
A)
B)
Ausgaben für Zuweisungen und Zuschüsse mit
Ausnahme für Investitionen
A)
A)
B)
C)
B)
C)
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
Gesamtausgaben A)
A)
B)
C)
B)
C)
6.357.178,24
-,--
6.357.178,24
6.275.900,00
-,--
6.275.900,00
324.824,27
243.546,03
A)
B)
Überschuss (+) / Zuschuss (-) A)
B)
C)
A)
B)
-4.670.791,07
-,--
-4.670.791,07
-,--
-4.403.900,00
C)
-4.403.900,00
-324.812,75
-57.921,68
Saldo
-266.891,07
A)
B)
18

Zentralrechnung Jahr 2020
07 03
Allgemeine Wirtschaftsförderung
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Einnahmen
Verwaltungseinnahmen, Einnahmen aus
Schuldendienst und dgl.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
111 01
1.486,24
1.486,24
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Gebühren und tarifliche Entgelte
1.486,24
A)
B)
A)
B)
4.150.000,00
C)
C)
Umsetz.
119 02
912.950,44
912.950,44
-,--
-,--
4.150.000,00
A)
B)
3.237.049,56
Rückerstattungen von Zuschüssen und dgl.
-,--
A)
B)
A)
B)
C)
C)
119 08
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Einnahmen aus Rückzahlungen an den "Fonds
Krisenbewältigung und Neustart Sachsen"
Vgl. Vermerk bei 07 03/884 01.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
119 09
14.637,90
14.637,90
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Einnahmen aus Rückzahlungen an den "Fonds zur
Rettung und Umstrukturierung von sächsischen
Unternehmen"
Vgl. Vermerk bei 07 03/884 03.
14.637,90
A)
B)
A)
B)
10.000.000,00
C)
C)
119 11
1.612.219,74
1.612.219,74
-,--
-,--
10.000.000,00
A)
B)
8.387.780,26
Rückerstattungen im Rahmen der
-,--
Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen
Wirtschaftsstruktur" (Landesanteil)
Ausgaben für an Zuwendungsempfänger wieder auszuzahlende
Rückforderungen sind von den Einnahmen abzusetzen.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
182 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Darlehensrückflüsse aus dem Förderprogramm des
Sächsischen Consultant-Fonds (SCF)
A)
B)
A)
B)
C)
C)
182 06
5.000.000,00
5.000.000,00
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Entnahmen aus dem "Wachstumsfonds Mittelstand
Sachsen"
Vgl. Vermerk bei 07 03/862 05.
5.000.000,00
Einnahmen aus Zuweisungen und Zuschüssen mit
Ausnahme für Investitionen
A)
B)
A)
B)
C)
C)
214 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Entnahmen aus dem Sächsischen Beteiligungsfonds
(SBF)
Vgl. Vermerk bei 07 03/862 05.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
231 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Einnahmen zur Unterstützung des Strukturwandels in
den sächsischen Regionen
Vgl. Vermerk bei 07 03/682 01, 07 03/686 05.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
234 01
3.000.000,00
3.000.000,00
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Entnahmen aus dem "Fonds Krisenbewältigung und
Neustart Sachsen"
Vgl. Vermerk bei 07 03/884 03.
3.000.000,00
A)
B)
A)
B)
C)
C)
234 02
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Entnahmen aus dem "Breitbandfonds Sachsen"
A)
B)
A)
B)
C)
C)
234 03
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Entnahmen aus dem "Fonds zur Rettung und
Umstrukturierung von sächsischen Unternehmen"
Vgl. Vermerk bei 07 03/884 01.
19

Zentralrechnung Jahr 2020
07 03
Allgemeine Wirtschaftsförderung
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
C)
C)
234 04
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Entnahmen aus dem "Fusionsfonds"
A)
B)
A)
B)
C)
C)
282 03
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Sponsorengelder für Preise und Wettbewerbe
Vgl. Vermerk bei 07 03/532 03.
Titelgruppen
53 "Sachsen Digital"
A)
B)
A)
B)
C)
C)
119 53
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Einnahmen im Rahmen des Förderprogramms
"Digitale Offensive Sachsen"
Vgl. Vermerk bei 07 03/TG 53.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
331 53
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Zuweisungen des Bundes aus Erlösen von
Funklizenzen für Breitbandausbau
Vgl. Vermerk bei 07 03/883 53.
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
C)
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
Saldo
-,--
A)
B)
71 Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der
regionalen Wirtschaftsstruktur"
A)
B)
A)
B)
C)
C)
119 71
1.612.221,11
1.612.221,11
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Rückerstattungen im Rahmen der
Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen
Wirtschaftsstruktur" (Bundesanteil)
Vgl. Vermerk bei 07 03/631 71.
Ausgaben für an Zuwendungsempfänger wieder auszuzahlende
Rückforderungen sind von den Einnahmen abzusetzen.
1.612.221,11
A)
B)
A)
B)
124.559.700,00
C)
C)
331 71
102.438.219,13
102.438.219,13
-,--
-,--
124.559.700,00
A)
B)
22.121.480,87
Zuweisungen des Bundes für die
-,--
Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen
Wirtschaftsstruktur"
Vgl. Vermerk bei 07 03/TG 71 (Ausgaben).
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
104.050.440,24
C)
124.559.700,00
1.612.221,11
22.121.480,87
-20.509.259,76
-,--
-,--
104.050.440,24
124.559.700,00
Saldo
A)
B)
C)
B)
-,--
-,--
A)
C)
B)
114.591.734,56
A)
114.591.734,56
138.709.700,00
33.746.310,69
Saldo
138.709.700,00
A)
B)
9.628.345,25
-24.117.965,44
Gesamteinnahmen:
20

Zentralrechnung Jahr 2020
07 03
Allgemeine Wirtschaftsförderung
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Ausgaben
Sächliche Verwaltungsausgaben und Ausgaben für
den Schuldendienst
A)
B)
A)
B)
3.565.000,00
468.871,95
C)
C)
Umsetz.
532 03
2.206.917,82
459.158,80
1.747.759,02
4.033.871,95
A)
B)
1.826.954,13
Ausgaben für Maßnahmen in den Bereichen Innovation,
-,--
Mittelstand, Energie und Industrie (IMEI)
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme bei 07
03/282 03.
Die Ausgaben sind übertragbar.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
Umsetz.
532 05
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Sächsische Landesausstellung 2020
Die Ausgaben sind übertragbar.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
537 02
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Investitionsfördernde Maßnahmen der öffentlichen
Hand im Bereich der wirtschaftlichen Umstrukturierung
A)
B)
A)
B)
420.000,00
C)
C)
537 11
90.241,71
90.241,71
-,--
-,--
420.000,00
A)
B)
329.758,29
Ausgaben für die Kultur- und Kreativwirtschaft
-,--
07 03/537 11, 07 03/686 11 sind gegenseitig deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
20.130.700,00
2.558.689,50
C)
C)
Umsetz.
547 02
14.742.756,56
14.742.756,56
-,--
22.689.389,50
A)
B)
7.946.632,94
Ausgaben für die Abwicklung staatlicher Zuwendungen
-,--
07 03/547 02 ist einseitig deckungsfähig zu Gunsten von 07
03/631 71.
07 03/547 02, 07 07/547 03 sind gegenseitig deckungsfähig.
Die Ausgaben sind übertragbar.
Einnahmen sind von den Ausgaben abzusetzen.
A)
B)
A)
B)
1.079.500,00
C)
C)
547 05
230.770,83
230.770,83
-,--
-,--
1.079.500,00
A)
B)
848.729,17
Ausgaben für den Fördervollzug des
-,--
EU-Förderprogramms ECSEL Mikroelektronik
07 03/547 05, 07 03/683 05, 07 03/892 05 sind gegenseitig
deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
560.000,00
C)
C)
547 06
400.400,00
180.000,00
220.400,00
-,--
560.000,00
A)
B)
159.600,00
Technologiepolitisch bedeutsame Initiativen,
-,--
Maßnahmen und Veranstaltungen
Die Ausgaben sind übertragbar.
A)
B)
A)
B)
120.500,00
C)
C)
547 08
20.543,66
20.543,66
-,--
-,--
120.500,00
A)
B)
99.956,34
Ausgaben für den Fördervollzug des Förderprogramms
-,--
PENTA Mikroelektronik
07 03/547 08, 07 03/892 08 sind gegenseitig deckungsfähig.
Ausgaben für Zuweisungen und Zuschüsse mit
Ausnahme für Investitionen
A)
B)
A)
B)
500.000,00
C)
C)
662 02
-,--
-,--
-,--
-,--
500.000,00
A)
B)
500.000,00
Zinszuschüsse bei Darlehensprogrammen (GuW)
-,--
07 03/662 02, 07 03/683 01 sind gegenseitig deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
Umsetz.
682 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Zuschüsse an öffentliche Unternehmen zur
Unterstützung des Strukturwandels in den sächsischen
Braunkohleregionen
07 03/682 01 ist einseitig deckungsfähig zu Gunsten von 07
03/686 05.
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die anteilige Mehreinnahme
bei 07 03/231 01.
A)
B)
A)
B)
4.000.000,00
C)
C)
683 01
2.863.933,03
2.863.933,03
-,--
-,--
4.000.000,00
A)
B)
1.136.066,97
Förderung nichtinvestiver Maßnahmen von KMU
-,--
07 03/662 02, 07 03/683 01 sind gegenseitig deckungsfähig.
21

Zentralrechnung Jahr 2020
07 03
Allgemeine Wirtschaftsförderung
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
C)
C)
apl.
683 02
364.910,00
364.910,00
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Kleinbeihilfe für die Papierfabrik Hainsberg GmbH
364.910,00
A)
B)
A)
B)
1.760.000,00
C)
C)
683 04
1.480.500,00
1.480.500,00
-,--
-,--
1.760.000,00
A)
B)
279.500,00
Zuschüsse für den Aufbau des Instituts für angewandte
-,--
Softwareforschung
07 03/683 04, 07 03/893 04 sind gegenseitig deckungsfähig.
Die Ausgaben sind bis zur Höhe des Ansatzes zur
Selbstbewirtschaftung gemäß § 15 Abs. 2 SäHO bestimmt.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
683 05
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Kofinanzierung des EU-Förderprogramms ECSEL
Mikroelektronik
07 03/547 05, 07 03/683 05, 07 03/892 05 sind gegenseitig
deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
apl.
685 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Zuschüsse zur Finanzierung des Betriebes des
IT-Standards XUnternehmen/'eGovernment für die
Wirtschaft
A)
B)
A)
B)
C)
C)
apl.
685 03
555.600,00
555.600,00
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Zuschüsse für den Aufbau des Institutsteils Zittau des
Instituts für CO2-arme Industrieprozesse
555.600,00
A)
B)
A)
B)
100.000,00
C)
C)
686 02
79.619,72
79.619,72
-,--
-,--
100.000,00
A)
B)
20.380,28
Zuschüsse an das Handwerksinstitut
-,--
A)
B)
A)
B)
25.000,00
C)
C)
686 03
12.906,63
12.906,63
-,--
-,--
25.000,00
A)
B)
12.093,37
Zuschüsse zur Finanzierung des Betriebes des
-,--
IT-Standards XGewerbeanzeige
07 03/686 03, 07 03/686 04 sind gegenseitig deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
50.000,00
C)
C)
686 04
-,--
-,--
-,--
-,--
50.000,00
A)
B)
50.000,00
Zuschüsse zur Finanzierung des Betriebes eines
-,--
Nationalen Bewacherregisters
07 03/686 03, 07 03/686 04 sind gegenseitig deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
686 05
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Unterstützung des Strukturwandels in den sächsischen
Regionen
07 03/682 01 ist einseitig deckungsfähig zu Gunsten von 07
03/686 05.
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die anteilige Mehreinnahme
bei 07 03/231 01.
A)
B)
A)
B)
500.000,00
C)
C)
686 06
517.900,00
517.900,00
-,--
-,--
500.000,00
A)
B)
-,--
Modellprojekt Gründerförderung
Die Ausgaben sind übertragbar.
17.900,00
A)
B)
A)
B)
C)
C)
686 07
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Zuschüsse für laufende Zwecke im Rahmen des
Förderprogramms "Regionales Wachstum"
07 03/893 07 ist einseitig deckungsfähig zu Gunsten von 07
03/686 07.
A)
B)
A)
B)
4.000.000,00
749.365,03
C)
C)
686 10
2.898.898,20
1.642.527,24
1.256.370,96
4.749.365,03
A)
B)
1.850.466,83
Landesvorhaben zur Umsetzung sächsischer
-,--
Technologiepolitik
07 03/686 10, 07 03/686 12 sind gegenseitig deckungsfähig.
Die Ausgaben sind übertragbar.
Einnahmen sind von den Ausgaben abzusetzen.
A)
B)
A)
B)
500.000,00
C)
C)
686 11
559.968,30
559.968,30
-,--
-,--
500.000,00
A)
B)
-,--
Zuschüsse an das Kompetenzzentrum Kultur- und
Kreativwirtschaft
07 03/537 11, 07 03/686 11 sind gegenseitig deckungsfähig.
Die Ausgaben sind übertragbar.
59.968,30
A)
B)
A)
B)
2.000.000,00
C)
C)
686 12
1.529.169,03
1.108.664,12
420.504,91
-,--
2.000.000,00
A)
B)
470.830,97
Ausgaben für Patentallianz Sachsen
-,--
07 03/686 10, 07 03/686 12 sind gegenseitig deckungsfähig.
Die Ausgaben sind übertragbar.
Einnahmen sind von den Ausgaben abzusetzen.
22

Zentralrechnung Jahr 2020
07 03
Allgemeine Wirtschaftsförderung
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
4.120.000,00
C)
C)
686 13
41.091,78
41.091,78
-,--
-,--
4.120.000,00
A)
B)
4.078.908,22
Zuschüsse für Innovation und Digitalisierung
-,--
07 03/862 05 ist einseitig deckungsfähig zu Gunsten von 07
03/686 13.
Sonstige Ausgaben für Investitionen und
Investitionsförderungsmaßnahmen
A)
B)
A)
B)
C)
C)
apl.
862 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Soforthilfen für sächsische Unternehmen im
Zusammenhang mit wirtschaftlichen Auswirkungen
durch die Coronavirus-Pandemie
A)
B)
A)
B)
C)
C)
862 05
5.000.000,00
5.000.000,00
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Ausgaben für einen Beteiligungsfonds für Wachstum
und Digitalisierung
07 03/862 05 ist einseitig deckungsfähig zu Gunsten von 07
03/686 13.
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme bei 07
03/182 06, 07 03/214 01.
5.000.000,00
A)
B)
A)
B)
500.000,00
C)
C)
883 02
482.339,78
482.339,78
-,--
-,--
500.000,00
A)
B)
17.660,22
Ausgaben für Einzelmaßnahmen am Sachsenring
-,--
Die Ausgaben dürfen nur bei einer Realisierung des MotoGP im
Jahr 2019 bzw. 2020 geleistet werden. Die Mittel sind insoweit
gesperrt.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
884 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Zuführungen an den "Fonds Krisenbewältigung und
Neustart Sachsen"
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme bei 07
03/119 08, 07 03/234 03.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
884 02
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Zuführungen an den "Breitbandfonds Sachsen"
A)
B)
A)
B)
C)
C)
884 03
3.014.637,90
3.014.637,90
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Zuführungen an den "Fonds zur Rettung und
Umstrukturierung von sächsischen Unternehmen"
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme bei 07
03/119 09, 07 03/234 01.
3.014.637,90
A)
B)
A)
B)
C)
C)
884 05
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Zuführungen an den "Fusionsfonds"
A)
B)
A)
B)
C)
C)
892 02
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Finanzhilfen an private Unternehmen für Einzelprojekte
A)
B)
A)
B)
13.900.000,00
6.645.654,01
C)
C)
892 05
9.745.893,78
6.034.128,04
3.711.765,74
20.545.654,01
A)
B)
10.799.760,23
Kofinanzierung des EU-Förderprogramms ECSEL
-,--
Mikroelektronik
07 03/547 05, 07 03/683 05, 07 03/892 05 sind gegenseitig
deckungsfähig.
07 03/892 05, 07 03/892 08 sind gegenseitig deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
15.000.000,00
C)
C)
892 07
20.104.109,49
20.104.109,49
-,--
-,--
15.000.000,00
A)
B)
-,--
Zuschüsse für Investitionen für wichtige Vorhaben zur
Stärkung des Wirtschaftsstandortes Sachsen
Vgl. Vermerk bei 07 03/TG 71.
Bei der Inanspruchnahme der Verpflichtungsermächtigungen darf
von den Fälligkeiten der Jahresscheiben abgewichen werden,
solange die Gesamtsumme unverändert bleibt.
5.104.109,49
A)
B)
A)
B)
2.200.000,00
C)
C)
892 08
170.493,62
170.493,62
-,--
-,--
2.200.000,00
A)
B)
2.029.506,38
Kofinanzierung des Förderprogramms PENTA
-,--
Mikroelektronik
07 03/547 08, 07 03/892 08 sind gegenseitig deckungsfähig.
07 03/892 05, 07 03/892 08 sind gegenseitig deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
893 01
9.354.925,85
9.354.925,85
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Investive und investitionsfördernde Maßnahmen der
öffentlichen Hand im Bereich der wirtschaftlichen
Umstrukturierung
9.354.925,85
23

Zentralrechnung Jahr 2020
07 03
Allgemeine Wirtschaftsförderung
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
3.240.000,00
2.220,00
C)
C)
893 04
3.237.900,00
3.237.900,00
-,--
3.242.220,00
A)
B)
4.320,00
Zuschüsse für Investitionen zum Aufbau des Instituts für
-,--
angewandte Softwareforschung
07 03/683 04, 07 03/893 04 sind gegenseitig deckungsfähig.
Die Ausgaben sind bis zur Höhe des Ansatzes zur
Selbstbewirtschaftung gemäß § 15 Abs. 2 SäHO bestimmt.
A)
B)
A)
B)
10.000.000,00
C)
C)
893 05
6.022.425,04
2.587.580,00
3.434.845,04
-,--
10.000.000,00
A)
B)
3.977.574,96
Zuschüsse für Investitionen an wirtschaftsnahe externe
-,--
Industrieforschungseinrichtungen
A)
B)
A)
B)
C)
C)
893 06
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Unterstützung des Strukturwandels in den sächsischen
Regionen
A)
B)
A)
B)
10.000.000,00
15.200.000,27
C)
C)
893 07
24.200.000,27
9.800.273,27
14.399.727,00
25.200.000,27
A)
B)
1.000.000,00
Zuschüsse für Investitionen im Rahmen des
-,--
Förderprogramms "Regionales Wachstum"
07 03/893 07 ist einseitig deckungsfähig zu Gunsten von 07
03/686 07.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
apl.
894 03
615.000,00
615.000,00
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Zuschüsse für Investitionen zum Aufbau des
Institutsteils Zittau des Instituts für CO2-arme
Industrieprozesse
615.000,00
Titelgruppen
51 Tourismus
A)
B)
A)
B)
C)
C)
Umsetz.
532 51
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Ausgaben für das Standort- und Tourismusmarketing
07 03/532 51, 07 03/682 81 sind gegenseitig deckungsfähig.
Einnahmen aus Rückerstattungen sind von den Ausgaben
abzusetzen.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
Umsetz.
547 51
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Fachbezogene Sachausgaben, soweit andere Titel der
Titelgruppe nicht in Betracht kommen
A)
B)
A)
B)
C)
C)
Umsetz.
685 51
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Zuschüsse für Marketingprojekte im Rahmen des
Förderplanes Tourismus, für Destinationsentwicklung
und für sonstige Projekte
07 03/682 81, 07 03/685 51 sind gegenseitig deckungsfähig.
07 03/685 51, 07 04/892 02 sind gegenseitig deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
Umsetz.
686 51
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Zuschüsse für den Landestourismusverband Sachsen
e.V.
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
C)
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
Saldo
-,--
A)
B)
53 "Sachsen Digital"
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme
bei 07 03/119 53.
Die Ausgaben sind übertragbar.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
519 53
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Durchführung kleiner baulicher Maßnahmen im
Rahmen des Förderprogramms "Digitale Offensive
Sachsen"
24

Zentralrechnung Jahr 2020
07 03
Allgemeine Wirtschaftsförderung
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
150.000,00
C)
C)
526 53
51.293,79
16.275,00
35.018,79
-,--
150.000,00
A)
B)
98.706,21
Ausgaben für Gutachten und Sachverständige im
-,--
Rahmen von Sachsen Digital
A)
B)
A)
B)
350.000,00
C)
C)
546 53
952,00
952,00
-,--
-,--
350.000,00
A)
B)
349.048,00
Ausgaben für Maßnahmen, Kongresse und
-,--
Veranstaltungen im Rahmen von Sachsen Digital
A)
B)
A)
B)
4.000.000,00
C)
C)
547 53
1.619.674,33
1.500.000,00
119.674,33
-,--
4.000.000,00
A)
B)
2.380.325,67
Sachausgaben für Dienstleistungen im Rahmen des
-,--
Förderprogramms "Digitale Offensive Sachsen"
A)
B)
A)
B)
C)
C)
682 53
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Zuschüsse für laufende Zwecke an öffentliche
Unternehmen im Rahmen des Förderprogramms
"Digitale Offensive Sachsen"
A)
B)
A)
B)
C)
C)
711 53
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Kleine Neu-, Um- und Erweiterungsbauten
A)
B)
A)
B)
2.000.000,00
1.259.856,96
C)
C)
883 53
1.599.668,56
1.000.000,00
599.668,56
3.259.856,96
A)
B)
1.660.188,40
Zuschüsse für Hot Spots/WLAN
-,--
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme bei 07
03/331 53.
Bei der Inanspruchnahme der Verpflichtungsermächtigungen darf
von den Fälligkeiten der Jahresscheiben abgewichen werden,
solange die Gesamtsumme unverändert bleibt.
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
C)
2.516.275,00
3.271.588,68
6.500.000,00
4.488.268,28
-4.488.268,28
755.313,68
-,--
7.759.856,96
1.259.856,96
Saldo
A)
B)
55 Effiziente Mobilität, innovative Energiespeicher
und Antriebstechniken
A)
B)
A)
B)
1.000.000,00
289.470,38
C)
C)
532 55
1.195.298,27
388.125,42
807.172,85
1.289.470,38
A)
B)
94.172,11
Ausgaben für die Kompetenzstellen Effiziente-Mobilität
-,--
A)
B)
A)
B)
C)
C)
547 55
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Fachbezogene Sachausgaben, soweit andere Titel der
Titelgruppe nicht in Betracht kommen
A)
B)
A)
B)
1.000.000,00
C)
C)
683 55
-,--
-,--
-,--
-,--
1.000.000,00
A)
B)
1.000.000,00
Modellprojekte "Moderne Antriebstechniken"
-,--
A)
B)
A)
B)
500.000,00
C)
C)
891 55
-,--
-,--
-,--
-,--
500.000,00
A)
B)
500.000,00
Sächsisches Ladesäulenprogramm für private und
-,--
öffentliche Unternehmen und Einrichtungen
A)
B)
A)
B)
C)
C)
Umsetz.
892 55
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Innovative dezentrale Stromerzeugung und
-speicherung
A)
B)
A)
B)
1.000.000,00
C)
C)
893 55
-,--
-,--
-,--
-,--
1.000.000,00
A)
B)
1.000.000,00
Förderprogramm für Lastenfahrräder
-,--
(Last-Mile-Programm)
25

Zentralrechnung Jahr 2020
07 03
Allgemeine Wirtschaftsförderung
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
C)
388.125,42
1.195.298,27
3.500.000,00
2.594.172,11
-2.594.172,11
807.172,85
-,--
3.789.470,38
289.470,38
Saldo
A)
B)
71 Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der
regionalen Wirtschaftsstruktur"
Die Ausgabebefugnis vermindert sich zum Jahresende
anteilig um die Mindereinnahme bei 07 03/331 71 und der
entsprechenden Komplementärmittel; die Beschränkung
der Ausgabebefugnis für die Komplementärmittel gilt nicht,
soweit sie zur Deckung von Ausgaben bei 07 03/892 07
verwendet werden können. Die Ausgabebefugnis erhöht
sich mit Einwilligung des Staatsministeriums der Finanzen
anteilig um die Mehreinnahme bei 07 03/331 71 sowie
gegen Einsparung auch in Höhe der erforderlichen
Komplementärmittel. Entsprechendes gilt für
Verpflichtungsermächtigungen.
Die Ausgaben sind übertragbar.
Einseitig deckungsfähig zugunsten 07 03/892 07.
A)
B)
A)
B)
2.116,15
C)
C)
631 71
1.614.337,26
13.817,29
1.600.519,97
-,--
2.116,15
A)
B)
-,--
Abführungen von Rückerstattungen von Zuschüssen
zuzüglich Zinsen (Bundesanteil) für die GRW und
Rückzahlungen von Zinsen an den Bund
07 03/547 02 ist einseitig deckungsfähig zu Gunsten von 07
03/631 71.
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme bei 07
03/119 71 einschließlich der Zinsen (Bundesanteil) sowie bis zur
Höhe notwendiger Zinszahlungen an den Bund auf der Grundlage
der Rückzahlungsregelungen gemäß § 8 Abs. 3 und 4 des
Gesetzes über die Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der
regionalen Wirtschaftsstruktur".
1.612.221,11
A)
B)
A)
B)
2.500.000,00
C)
C)
633 71
3.178.957,45
3.178.957,45
-,--
-,--
2.500.000,00
A)
B)
-,--
Zuschüsse an Gemeinden und Gemeindeverbände für
nichtinvestive Zwecke
678.957,45
A)
B)
A)
B)
2.700.000,00
C)
C)
683 71
1.473.017,00
1.473.017,00
-,--
-,--
2.700.000,00
A)
B)
1.226.983,00
Zuschüsse an private Unternehmen für nichtinvestive
-,--
Zwecke
A)
B)
A)
B)
800.000,00
C)
C)
686 71
1.570.613,74
1.570.613,74
-,--
-,--
800.000,00
A)
B)
-,--
Zuschüsse an wirtschaftsnahe Netzwerke für
nichtinvestive Zwecke
770.613,74
A)
B)
A)
B)
48.000.000,00
C)
C)
883 71
96.697.480,80
96.697.480,80
-,--
-,--
48.000.000,00
A)
B)
-,--
Zuschüsse für Investitionen an Gemeinden und
Gemeindeverbände
48.697.480,80
A)
B)
A)
B)
180.119.400,00
C)
C)
892 71
89.456.569,26
89.456.569,26
-,--
-,--
180.119.400,00
A)
B)
90.662.830,74
Zuschüsse für Investitionen an private Unternehmen
-,--
A)
B)
A)
B)
15.000.000,00
C)
C)
893 71
12.499.800,00
12.499.800,00
-,--
-,--
15.000.000,00
A)
B)
2.500.200,00
Förderprogramm "Regionales Wachstum" im Rahmen
-,--
der GRW
26

Zentralrechnung Jahr 2020
07 03
Allgemeine Wirtschaftsförderung
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
C)
13.817,29
206.490.775,51
249.119.400,00
51.759.273,10
94.390.013,74
-42.630.740,64
206.476.958,22
249.121.516,15
2.116,15
Saldo
A)
B)
81 Förderung der Außenwirtschaft, Messen und
Ansiedlungen
A)
B)
A)
B)
600.000,00
C)
C)
Umsetz.
532 81
144.219,91
144.219,91
-,--
-,--
600.000,00
A)
B)
455.780,09
Ausgaben für internationale Fachkongresse und
-,--
Investorenakquise
Einnahmen aus Rückerstattungen sind von den Ausgaben
abzusetzen.
A)
B)
A)
B)
3.400.000,00
C)
C)
682 81
1.617.751,47
1.617.751,47
-,--
-,--
3.400.000,00
A)
B)
1.782.248,53
Außenwirtschaft, Messen und Ansiedlungen
-,--
07 03/532 51, 07 03/682 81 sind gegenseitig deckungsfähig.
07 03/682 81, 07 03/685 51 sind gegenseitig deckungsfähig.
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
1.761.971,38
C)
4.000.000,00
2.238.028,62
-2.238.028,62
-,--
-,--
1.761.971,38
-,--
4.000.000,00
Saldo
A)
B)
C)
B)
A)
C)
B)
298.532.937,66
A)
24.730.549,18
27.176.244,25
323.263.486,84
388.566.344,25
141.149.182,05
Saldo
361.390.100,00
A)
B)
75.846.324,64
-65.302.857,41
Gesamtausgaben:
27

Zentralrechnung Jahr 2020
07 03
Allgemeine Wirtschaftsförderung
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Kapitelabschluss
Verwaltungseinnahmen, Einnahmen aus
Schuldendiensten und dgl.
A)
B)
C)
A)
B)
C)
9.153.515,43
-,--
9.153.515,43
14.150.000,00
-,--
14.150.000,00
6.628.345,25
11.624.829,82
A)
B)
Einnahmen aus Zuweisungen und Zuschüssen mit
Ausnahme für Investitionen
B)
A)
A)
B)
C)
C)
3.000.000,00
-,--
3.000.000,00
-,--
-,--
-,--
3.000.000,00
-,--
A)
B)
A)
B)
Schuldenaufnahmen, Zuweisungen u. Zuschüsse f.
Invest., bes. Finanzierungseinn.
A)
B)
C)
C)
102.438.219,13
-,--
102.438.219,13
124.559.700,00
-,--
124.559.700,00
-,--
22.121.480,87
A)
B)
Gesamteinnahmen A)
A)
B)
C)
B)
C)
114.591.734,56
-,--
114.591.734,56
138.709.700,00
-,--
138.709.700,00
33.746.310,69
A)
9.628.345,25
B)
Sächliche Verwaltungsausgaben
(Ogr 51 - 54)
A)
A)
B)
C)
B)
C)
18.159.509,66
2.543.559,22
20.703.068,88
31.975.700,00
3.317.031,83
-,--
14.589.662,95
35.292.731,83
A)
B)
Ausgaben für Zuweisungen und Zuschüsse mit
Ausnahme für Investitionen
A)
A)
B)
C)
B)
C)
17.594.164,96
2.765.008,65
20.359.173,61
27.955.000,00
751.481,18
28.706.481,18
4.060.170,60
12.407.478,17
A)
B)
Baumaßnahmen
A)
A)
B)
C)
B)
C)
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
A)
A)
B)
B)
C)
C)
262.779.263,04
19.421.981,31
282.201.244,35
23.107.731,24
301.459.400,00
324.567.131,24
71.786.154,04
114.152.040,93
Sonstige Ausgaben für Investitionen und
Investitionsförderungsmaßnahmen
A)
B)
davon: Investitionsfördermaßnahmen
(Ogr 83 - 89)
A)
A)
B)
B)
C)
282.201.244,35
C)
301.459.400,00
324.567.131,24
23.107.731,24
71.786.154,04
114.152.040,93
262.779.263,04
19.421.981,31
A)
B)
Gesamtausgaben A)
A)
B)
C)
B)
C)
298.532.937,66
24.730.549,18
323.263.486,84
361.390.100,00
27.176.244,25
388.566.344,25
75.846.324,64
141.149.182,05
A)
B)
Überschuss (+) / Zuschuss (-) A)
B)
C)
A)
B)
-183.941.203,10
-24.730.549,18
-208.671.752,28
-27.176.244,25
-222.680.400,00
C)
-249.856.644,25
-66.217.979,39
-107.402.871,36
Saldo
+41.184.891,97
A)
B)
28

Zentralrechnung Jahr 2020
07 04
Verkehr
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Einnahmen
Verwaltungseinnahmen, Einnahmen aus
Schuldendienst und dgl.
A)
B)
A)
B)
650.000,00
C)
C)
111 01
802.808,36
802.808,36
-,--
-,--
650.000,00
A)
B)
-,--
Gebühren und tarifliche Entgelte
152.808,36
A)
B)
A)
B)
C)
C)
111 02
5.190,00
5.190,00
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Gebühren für Prüfungen für das Eisenbahn-Bundesamt
Vgl. Vermerk bei 07 04/547 06.
5.190,00
A)
B)
A)
B)
40.000,00
C)
C)
111 03
12.631,63
12.631,63
-,--
-,--
40.000,00
A)
B)
27.368,37
Einnahmen im Zusammenhang mit der
-,--
Fahrschulüberwachung und der Überwachung von
Einrichtungen der Verkehrssicherheit
Vgl. Vermerk bei 07 04/534 03.
A)
B)
A)
B)
90.500,00
C)
C)
111 21
157.377,56
157.377,56
-,--
-,--
90.500,00
A)
B)
-,--
Prüfungsgebühren
Vgl. Vermerk bei 07 04/459 01.
66.877,56
A)
B)
A)
B)
C)
C)
119 02
10.404,85
10.404,85
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Rückerstattungen von Zuwendungen gem. § 44 SäHO
aus Mitteln gemäß GVFG
Vgl. Vermerk bei 07 04/891 03.
10.404,85
A)
B)
A)
B)
1.000.000,00
C)
C)
119 03
1.010.194,77
1.010.194,77
-,--
-,--
1.000.000,00
A)
B)
-,--
Rückerstattungen nach dem Regionalisierungsgesetz
und Finanzierungsverordnung ÖPNV
Vgl. Vermerk bei 07 04/919 01.
10.194,77
A)
B)
A)
B)
1.000.000,00
C)
C)
119 04
1.529.306,30
1.529.306,30
-,--
-,--
1.000.000,00
A)
B)
-,--
Rückerstattungen von Zuschüssen aus
Landesmittelprogrammen
Vgl. Vermerk bei 07 04/891 07, 07 04/891 10.
529.306,30
Einnahmen aus Zuweisungen und Zuschüssen mit
Ausnahme für Investitionen
A)
B)
A)
B)
547.506.900,00
C)
C)
231 22
557.526.609,44
557.526.609,44
-,--
-,--
547.506.900,00
A)
B)
-,--
Zuweisungen des Bundes gemäß
Regionalisierungsgesetz
Vgl. Vermerk bei 07 04/919 01.
10.019.709,44
A)
B)
A)
B)
126.000,00
C)
C)
271 03
170.570,74
170.570,74
-,--
-,--
126.000,00
A)
B)
-,--
Zuweisungen aus Mitteln des EU-Programms "Central
Europe"
44.570,74
Einnahmen aus Schuldenaufnahmen, aus
Zuweisungen und Zuschüssen für Investitionen,
besondere Finanzierungseinnahmen
A)
B)
A)
B)
25.000.000,00
C)
C)
331 04
32.604.198,34
32.604.198,34
-,--
-,--
25.000.000,00
A)
B)
-,--
Finanzhilfen des Bundes zur Förderung von
Stadtbahnprojekten in Sachsen
Vgl. Vermerk bei 07 04/891 03.
7.604.198,34
A)
B)
A)
B)
40.754.500,00
C)
C)
331 05
40.754.500,00
40.754.500,00
-,--
-,--
40.754.500,00
A)
B)
-,--
-,--
Zuweisungen des Bundes gemäß
Regionalisierungsgesetz
Vgl. Vermerk bei 07 04/919 01.
29

Zentralrechnung Jahr 2020
07 04
Verkehr
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
C)
C)
359 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Entnahmen aus der Rücklage
"Regionalisierungsgesetz"
C)
B)
-,--
-,--
A)
C)
B)
634.583.791,99
A)
634.583.791,99
616.167.900,00
27.368,37
Saldo
616.167.900,00
A)
B)
18.443.260,36
18.415.891,99
Gesamteinnahmen:
30

Zentralrechnung Jahr 2020
07 04
Verkehr
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Ausgaben
Personalausgaben
A)
B)
A)
B)
25.700,00
C)
C)
428 04
58.514,68
58.514,68
-,--
-,--
25.700,00
A)
B)
-,--
Drittmittelfinanzierte Personalausgaben im Rahmen
des EU-Programms "Central Europe"
07 04/428 04, 07 04/686 03 sind gegenseitig deckungsfähig.
32.814,68
A)
B)
A)
B)
65.000,00
C)
C)
459 01
98.377,89
98.377,89
-,--
-,--
65.000,00
A)
B)
-,--
Prüfungsvergütungen
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme bei 07
04/111 21.
33.377,89
Sächliche Verwaltungsausgaben und Ausgaben für
den Schuldendienst
A)
B)
A)
B)
12.000,00
C)
C)
526 04
-,--
-,--
-,--
-,--
12.000,00
A)
B)
12.000,00
Ausgaben für Sachverständige Dritte im
-,--
Zusammenhang mit der Erfüllung von Aufgaben als
Technische Aufsichtsbehörde
A)
B)
A)
B)
100.000,00
C)
C)
526 05
-,--
-,--
-,--
-,--
100.000,00
A)
B)
100.000,00
Ausgaben im Zusammenhang mit strategischen und
-,--
strukturellen Veränderungen im ÖPNV
A)
B)
A)
B)
200.000,00
C)
C)
526 06
153.847,53
153.847,53
-,--
-,--
200.000,00
A)
B)
46.152,47
Maßnahmen zur Stärkung des Schienengüterverkehrs
-,--
A)
B)
A)
B)
30.000,00
C)
C)
534 01
2.194,98
2.194,98
-,--
-,--
30.000,00
A)
B)
27.805,02
Dienstleistungen Dritter - Ausführung von baufachlichen
-,--
Stellungnahmen
A)
B)
A)
B)
40.000,00
C)
C)
534 03
9.945,98
9.945,98
-,--
-,--
40.000,00
A)
B)
30.054,02
Dienstleistungen Dritter im Zusammenhang mit der
-,--
Fahrschulüberwachung und der Überwachung von
anderen Einrichtungen der Verkehrssicherheit
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die Mehr-
oder Mindereinnahme bei 07 04/111 03.
A)
B)
A)
B)
7.000,00
C)
C)
547 03
5.518,16
5.518,16
-,--
-,--
7.000,00
A)
B)
1.481,84
Verbesserung von Flugsicherheit und Fluglärmschutz
-,--
A)
B)
A)
B)
C)
C)
547 06
5.190,00
5.190,00
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Ausgaben für Prüfungen an das Eisenbahn-Bundesamt
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme bei 07
04/111 02.
Die Ausgaben sind übertragbar.
5.190,00
Ausgaben für Zuweisungen und Zuschüsse mit
Ausnahme für Investitionen
A)
B)
A)
B)
620.000,00
C)
C)
631 01
620.000,00
620.000,00
-,--
-,--
620.000,00
A)
B)
-,--
-,--
Kostenerstattung für die Übernahme der technischen
Eisenbahnaufsicht über die nichtbundeseigenen
Eisenbahnen sowie die technische Aufsicht über
Straßenbahnen und Obusunternehmen
A)
B)
A)
B)
63.364.100,00
C)
C)
633 01
63.364.100,00
63.364.100,00
-,--
-,--
63.364.100,00
A)
B)
-,--
-,--
Zuweisungen an die kommunale Ebene zum Ausgleich
der bei den Verkehrsunternehmen entstehenden
Mindereinnahmen im Ausbildungsverkehr gemäß
ÖPNVFinAusG
07 04/633 01 ist in Höhe des Anteils der Regionalisierungsmittel
gegenseitig deckungsfähig mit 07 04/891 01 und in Höhe des
Anteils der Landesmittel mit 07 04/891 07.
31

Zentralrechnung Jahr 2020
07 04
Verkehr
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
51.500.000,00
C)
C)
633 02
29.367.346,40
7.550.000,00
21.817.346,40
-,--
51.500.000,00
A)
B)
22.132.653,60
Zuschüsse zur Einführung eines sachsenweit tariflich
-,--
einheitlichen Angebots für Schüler und Auszubildende
("Bildungsticket")
07 04/633 02 ist anteilig einseitig deckungsfähig zu Gunsten von
07 04/633 03, 07 04/633 04.
Die Ausgaben sind übertragbar.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
633 03
2.785.000,00
2.785.000,00
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Harmonisierung ÖPNV; SachsenTarif und ÖPNV
Koordinierungsstelle
07 04/633 02 ist anteilig einseitig deckungsfähig zu Gunsten von
07 04/633 03, 07 04/633 04.
2.785.000,00
A)
B)
A)
B)
C)
C)
633 04
5.588.267,56
5.588.267,56
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Verbesserung der Erreichbarkeit im ländlichen Raum;
PlusBus/TaktBus
07 04/633 02 ist anteilig einseitig deckungsfähig zu Gunsten von
07 04/633 03, 07 04/633 04.
5.588.267,56
A)
B)
A)
B)
C)
C)
apl.
633 05
1.100.520,35
1.100.520,35
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Zuschüsse zur Einführung eines sachsenweit tariflich
einheitlichen Angebots für SchülerInnen an
berufsbildenden Schulen und
Freiwilligendienstleistende
1.100.520,35
A)
B)
A)
B)
477.167.000,00
8.923.208,70
C)
C)
637 05
486.090.208,70
8.396.321,44
477.693.887,26
486.090.208,70
A)
B)
-,--
-,--
Zuschüsse für Maßnahmen nach dem
Regionalisierungsgesetz
07 04/637 05, 07 04/891 01, 07 04/891 06 (in Höhe Anteil
Regionalisierungsmittel), 07 04/919 01 sind gegenseitig
deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
3.000.000,00
C)
C)
637 08
-,--
-,--
-,--
-,--
3.000.000,00
A)
B)
3.000.000,00
Zuschüsse für strukturbestimmende
-,--
Einzelmaßnahmen
07 04/637 08, 07 04/891 07 sind gegenseitig deckungsfähig.
Die Mittel sind bis zur Vorlage eines Konzeptes an den Ausschuss
für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr gesperrt. Die Freigabe der Mittel
erfolgt durch den Haushalts- und Finanzausschuss des
Sächsischen Landtages.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
apl.
671 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Erstattungen aufgrund Amtshaftungsansprüchen für
Nachuntersuchungen nach § 5 Abs. 3
Fahrzeug-Zulassungsverordnung
A)
B)
A)
B)
900.000,00
C)
C)
682 03
1.037.678,50
1.037.678,50
-,--
-,--
900.000,00
A)
B)
-,--
Zuschüsse für nichtbundeseigene öffentliche
Eisenbahnen für Aufwendungen für die Erhaltung und
den Betrieb höhengleicher Kreuzungen von Straßen mit
Eisenbahnen
137.678,50
A)
B)
A)
B)
150.000,00
C)
C)
683 01
91.280,49
91.280,49
-,--
-,--
150.000,00
A)
B)
58.719,51
Zuschüsse zur Einrichtung touristischer
-,--
Eisenbahnlinien
A)
B)
A)
B)
C)
C)
686 02
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Zuschüsse für strategische und strukturelle
Veränderungen im ÖPNV (Strategiekommission)
07 04/686 02, 07 04/891 05, 07 04/891 06 (in Höhe des Anteils der
Landesmittel), 07 04/891 07, 07 04/891 10, 07 04/891 11, 07
04/892 02 sind gegenseitig deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
85.000,00
152.727,02
C)
C)
686 03
204.912,34
148.909,16
56.003,18
237.727,02
A)
B)
32.814,68
Ausgaben für Projekte im Rahmen des EU-Programms
-,--
"Central Europe"
07 04/428 04, 07 04/686 03 sind gegenseitig deckungsfähig.
Sonstige Ausgaben für Investitionen und
Investitionsförderungsmaßnahmen
A)
B)
A)
B)
40.754.500,00
19.342.865,50
C)
C)
891 01
60.097.365,50
8.843.561,40
51.253.804,10
60.097.365,50
A)
B)
-,--
-,--
Zuschüsse für Maßnahmen nach dem
Regionalisierungsgesetz
07 04/633 01 ist in Höhe des Anteils der Regionalisierungsmittel
gegenseitig deckungsfähig mit 07 04/891 01.
07 04/637 05, 07 04/891 01, 07 04/891 06 (in Höhe Anteil
Regionalisierungsmittel), 07 04/919 01 sind gegenseitig
deckungsfähig.
32

Zentralrechnung Jahr 2020
07 04
Verkehr
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
25.000.000,00
C)
C)
891 03
32.614.603,19
32.614.603,19
-,--
-,--
25.000.000,00
A)
B)
-,--
Förderung der Stadtbahnprojekte
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die Mehr-
oder Mindereinnahme bei 07 04/331 04.
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme bei 07
04/119 02.
7.614.603,19
A)
B)
A)
B)
5.000.000,00
C)
C)
891 05
2.803.140,00
2.803.140,00
-,--
-,--
5.000.000,00
A)
B)
2.196.860,00
Verbesserung des Eisenbahnverkehrs in
-,--
Südwestsachsen
07 04/686 02, 07 04/891 05, 07 04/891 06 (in Höhe des Anteils der
Landesmittel), 07 04/891 07, 07 04/891 10, 07 04/891 11, 07
04/892 02 sind gegenseitig deckungsfähig.
Die Mittel dürfen nur für Projekte in Anspruch genommen werden,
die im Elektrifizierungsprogramm des Bundes und im Bedarfsplan
Schiene des Bundesschienenwegeausbaugesetzes in den
vordringlichen Bedarf aufgenommen werden oder im Nachgang
durch den Bund finanziert werden.
A)
B)
A)
B)
3.000.000,00
13.338.503,00
C)
C)
891 06
15.298.503,00
13.338.503,00
1.960.000,00
16.338.503,00
A)
B)
1.040.000,00
Verbesserung des Eisenbahnverkehrs in Ostsachsen
-,--
07 04/637 05, 07 04/891 01, 07 04/891 06 (in Höhe Anteil
Regionalisierungsmittel), 07 04/919 01 sind gegenseitig
deckungsfähig.
07 04/686 02, 07 04/891 05, 07 04/891 06 (in Höhe des Anteils der
Landesmittel), 07 04/891 07, 07 04/891 10, 07 04/891 11, 07
04/892 02 sind gegenseitig deckungsfähig.
Die Mittel dürfen nur für Projekte in Anspruch genommen werden,
die im Elektrifizierungsprogramm des Bundes und im Bedarfsplan
Schiene des Bundesschienenwegeausbaugesetzes in den
vordringlichen Bedarf aufgenommen werden oder im Nachgang
durch den Bund finanziert werden.
A)
B)
A)
B)
38.693.200,00
275.000,00
C)
C)
891 07
42.352.055,24
42.352.055,24
-,--
38.968.200,00
A)
B)
-,--
Zuweisungen für Investitionen im ÖPNV/SPNV
07 04/633 01 ist in Höhe des Anteils der Landesmittel gegenseitig
deckungsfähig mit 07 04/891 07.
07 04/637 08, 07 04/891 07 sind gegenseitig deckungsfähig.
07 04/686 02, 07 04/891 05, 07 04/891 06 (in Höhe des Anteils der
Landesmittel), 07 04/891 07, 07 04/891 10, 07 04/891 11, 07
04/892 02 sind gegenseitig deckungsfähig.
07 04/891 07, 07 04/896 01 sind gegenseitig deckungsfähig.
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die anteilige
Mehr- oder Mindereinnahme bei 07 04/119 04.
3.383.855,24
A)
B)
A)
B)
3.000.000,00
207.347,00
C)
C)
891 10
1.651.094,98
707.973,10
943.121,88
3.207.347,00
A)
B)
1.556.252,02
Beteiligung des Freistaates Sachsen an Investitionen
-,--
an der bundeseigenen Infrastruktur inklusive
Bahnhofsanlagen
07 04/686 02, 07 04/891 05, 07 04/891 06 (in Höhe des Anteils der
Landesmittel), 07 04/891 07, 07 04/891 10, 07 04/891 11, 07
04/892 02 sind gegenseitig deckungsfähig.
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die anteilige
Mehr- oder Mindereinnahme bei 07 04/119 04.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
891 11
119.914,51
119.914,51
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Wiederaufbau Weißeritztalbahn (Teilstück
Dippoldiswalde bis Kipsdorf)
07 04/686 02, 07 04/891 05, 07 04/891 06 (in Höhe des Anteils der
Landesmittel), 07 04/891 07, 07 04/891 10, 07 04/891 11, 07
04/892 02 sind gegenseitig deckungsfähig.
Einnahmen aus Rückerstattungen während sowie nach Abschluss
der Maßnahme sind von den Ausgaben abzusetzen.
119.914,51
A)
B)
A)
B)
200.000,00
C)
C)
892 01
500.000,00
500.000,00
-,--
-,--
200.000,00
A)
B)
-,--
Ausgaben zur Erhaltung der Infrastruktur/Erzgebirgische
Aussichtsbahn
300.000,00
A)
B)
A)
B)
400.000,00
C)
C)
892 02
24.966,78
24.966,78
-,--
-,--
400.000,00
A)
B)
375.033,22
Förderung der Fahrgastschifffahrt und des
-,--
Wassertourismus
07 03/685 51, 07 04/892 02 sind gegenseitig deckungsfähig.
07 04/686 02, 07 04/891 05, 07 04/891 06 (in Höhe des Anteils der
Landesmittel), 07 04/891 07, 07 04/891 10, 07 04/891 11, 07
04/892 02 sind gegenseitig deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
1.100.000,00
C)
C)
896 01
879.613,68
879.613,68
-,--
-,--
1.100.000,00
A)
B)
220.386,32
Investitionen in die grenznahe Eisenbahninfrastruktur in
-,--
der Republik Polen, insbesondere im polnischen
Abschnitt der Strecke Zittau - Hrádek nad Nisou (CZ)
07 04/891 07, 07 04/896 01 sind gegenseitig deckungsfähig.
33

Zentralrechnung Jahr 2020
07 04
Verkehr
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Besondere Finanzierungsausgaben
A)
B)
A)
B)
27.952.800,00
C)
C)
919 01
37.982.704,21
37.982.704,21
-,--
-,--
27.952.800,00
A)
B)
-,--
Zuführungen an die Rücklage für Maßnahmen des
Regionalisierungsgesetzes
07 04/637 05, 07 04/891 01, 07 04/891 06 (in Höhe Anteil
Regionalisierungsmittel), 07 04/919 01 sind gegenseitig
deckungsfähig.
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die Mehr-
oder Mindereinnahme bei 07 04/119 03, 07 04/231 22, 07 04/331
05.
10.029.904,21
Titelgruppen
61 Transeuropäische und Transnationale
Verkehrsachsen
A)
B)
A)
B)
550.000,00
C)
C)
547 61
126.741,27
35.000,00
91.741,27
-,--
550.000,00
A)
B)
423.258,73
Sachausgaben Transeuropäische und Transnationale
-,--
Verkehrsachsen, Sekretariat PEK III
Die Ausgaben sind übertragbar.
A)
B)
A)
B)
250.000,00
C)
C)
893 61
-,--
-,--
-,--
-,--
250.000,00
A)
B)
250.000,00
Transeuropäische und Transnationale Verkehrsachsen
-,--
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
C)
35.000,00
126.741,27
800.000,00
673.258,73
-673.258,73
-,--
91.741,27
-,--
800.000,00
Saldo
A)
B)
62 Schmalspurbahnen und historische
Regelspur-Dampflokomotiven
A)
B)
A)
B)
9.094.900,00
C)
C)
617 62
9.094.900,00
9.094.900,00
-,--
-,--
9.094.900,00
A)
B)
-,--
-,--
Betriebshilfen für Schmalspurbahnen
A)
B)
A)
B)
675.000,00
C)
C)
637 62
220.241,00
220.241,00
-,--
-,--
675.000,00
A)
B)
454.759,00
Förderung von Haupt- und Zwischenuntersuchungen
-,--
bei Schmalspurbahnlokomotiven
Die Ausgaben sind ausschließlich auf im Betrieb zugelassene
Schmalspurbahnlokomotiven (gültige Haupt- und
Zwischenuntersuchung) beschränkt.
A)
B)
A)
B)
1.500.000,00
4.007.391,42
C)
C)
891 62
424.389,00
424.389,00
-,--
5.507.391,42
A)
B)
5.083.002,42
Förderung von Schmalspurbahnen
-,--
Summe der Titelgruppe A)
A)
B)
B)
C)
9.739.530,00
C)
11.269.900,00
5.537.761,42
-5.537.761,42
-,--
9.739.530,00
-,--
15.277.291,42
4.007.391,42
Saldo
A)
B)
34

Zentralrechnung Jahr 2020
07 04
Verkehr
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
C)
B)
A)
C)
B)
755.752.867,82
A)
39.020.268,10
46.247.042,64
794.773.135,92
800.683.242,64
37.041.232,85
Saldo
754.436.200,00
A)
B)
31.131.126,13
-5.910.106,72
Gesamtausgaben:
35

Zentralrechnung Jahr 2020
07 04
Verkehr
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Kapitelabschluss
Verwaltungseinnahmen, Einnahmen aus
Schuldendiensten und dgl.
A)
B)
C)
A)
B)
C)
3.527.913,47
-,--
3.527.913,47
2.780.500,00
-,--
2.780.500,00
774.781,84
27.368,37
A)
B)
Einnahmen aus Zuweisungen und Zuschüssen mit
Ausnahme für Investitionen
B)
A)
A)
B)
C)
C)
557.697.180,18
-,--
557.697.180,18
547.632.900,00
-,--
547.632.900,00
10.064.280,18
-,--
A)
B)
A)
B)
Schuldenaufnahmen, Zuweisungen u. Zuschüsse f.
Invest., bes. Finanzierungseinn.
A)
B)
C)
C)
73.358.698,34
-,--
73.358.698,34
65.754.500,00
-,--
65.754.500,00
7.604.198,34
-,--
A)
B)
Gesamteinnahmen A)
A)
B)
C)
B)
C)
634.583.791,99
-,--
634.583.791,99
616.167.900,00
-,--
616.167.900,00
27.368,37
A)
18.443.260,36
B)
Personalausgaben
A)
A)
B)
C)
B)
C)
156.892,57
-,--
156.892,57
90.700,00
-,--
90.700,00
66.192,57
-,--
A)
B)
Sächliche Verwaltungsausgaben
(Ogr 51 - 54)
A)
A)
B)
C)
B)
C)
268.437,92
35.000,00
303.437,92
939.000,00
-,--
5.190,00
640.752,08
939.000,00
A)
B)
Ausgaben für Zuweisungen und Zuschüsse mit
Ausnahme für Investitionen
A)
A)
B)
C)
B)
C)
583.469.224,74
16.095.230,60
599.564.455,34
606.556.000,00
9.075.935,72
615.631.935,72
9.611.466,41
25.678.946,79
A)
B)
A)
A)
B)
B)
C)
C)
133.875.608,38
22.890.037,50
156.765.645,88
37.171.106,92
118.897.700,00
156.068.806,92
11.418.372,94
10.721.533,98
Sonstige Ausgaben für Investitionen und
Investitionsförderungsmaßnahmen
A)
B)
davon: Investitionsfördermaßnahmen
(Ogr 83 - 89)
A)
A)
B)
B)
C)
156.765.645,88
C)
118.897.700,00
156.068.806,92
37.171.106,92
11.418.372,94
10.721.533,98
133.875.608,38
22.890.037,50
A)
B)
Besondere Finanzierungsausgaben
A)
A)
B)
C)
B)
C)
37.982.704,21
37.982.704,21
-,--
27.952.800,00
-,--
27.952.800,00
10.029.904,21
-,--
A)
B)
Gesamtausgaben A)
A)
B)
C)
B)
C)
755.752.867,82
39.020.268,10
794.773.135,92
754.436.200,00
46.247.042,64
800.683.242,64
31.131.126,13
37.041.232,85
A)
B)
Überschuss (+) / Zuschuss (-) A)
B)
C)
A)
B)
-121.169.075,83
-39.020.268,10
-160.189.343,93
-46.247.042,64
-138.268.300,00
C)
-184.515.342,64
-12.687.865,77
-37.013.864,48
Saldo
+24.325.998,71
A)
B)
36

Zentralrechnung Jahr 2020
07 06
Straßenbau
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Einnahmen
Verwaltungseinnahmen, Einnahmen aus
Schuldendienst und dgl.
A)
B)
A)
B)
50.000,00
C)
C)
111 01
26.269,48
26.269,48
-,--
-,--
50.000,00
A)
B)
23.730,52
Gebühren und tarifliche Entgelte
-,--
A)
B)
A)
B)
150.000,00
C)
C)
111 02
97.582,63
97.582,63
-,--
-,--
150.000,00
A)
B)
52.417,37
Benutzungsentgelte für Sondernutzungen an
-,--
Bundesfern- und Staatsstraßen sowie damit
zusammenhängende Auslagen, Erstattungen u. ä.
Einnahmen
A)
B)
A)
B)
4.000.000,00
C)
C)
119 04
1.781.624,96
1.781.624,96
-,--
-,--
4.000.000,00
A)
B)
2.218.375,04
Rückerstattungen von Zuschüssen und dgl.
-,--
Vgl. Vermerk bei 07 06/883 15, 07 06/883 17, 07 06/883 18.
A)
B)
A)
B)
20.000,00
C)
C)
119 49
38.310,19
38.310,19
-,--
-,--
20.000,00
A)
B)
-,--
Vermischte Einnahmen
18.310,19
A)
B)
A)
B)
1.000,00
C)
C)
124 02
5.531,34
5.531,34
-,--
-,--
1.000,00
A)
B)
-,--
Einnahmen aus Vermietung, Verpachtung und Nutzung
an Staatsstraßen
4.531,34
A)
B)
A)
B)
30.000,00
C)
C)
132 03
30.657,00
30.657,00
-,--
-,--
30.000,00
A)
B)
-,--
Erlöse aus der Veräußerung von beweglichen Sachen
657,00
Einnahmen aus Zuweisungen und Zuschüssen mit
Ausnahme für Investitionen
A)
B)
A)
B)
13.706.200,00
C)
C)
231 06
14.776.873,92
14.776.873,92
-,--
-,--
13.706.200,00
A)
B)
-,--
Zuweisungen des Bundes zur Unterhaltung und
Instandhaltung an Bundesautobahnen
Vgl. Vermerk bei 07 06/428 06, 07 06/527 06.
1.070.673,92
A)
B)
A)
B)
C)
C)
231 12
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Erstattungen von Kosten für die Aufstellung und
Unterhaltung von Europaschildern an den Außen- und
Binnengrenzen der Staaten der EU
Vgl. Vermerk bei 07 06/521 01.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
237 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Sonstige Zuweisungen von Zweckverbänden sowie vom
Bund, den Ländern, Gemeinden und
Gemeindeverbänden zu verkehrswirtschaftlichen
Untersuchungen
Vgl. Vermerk bei 07 06/TG 71, 07 06/TG 72.
A)
B)
A)
B)
50.000,00
C)
C)
261 02
506.610,58
506.610,58
-,--
-,--
50.000,00
A)
B)
-,--
Erstattungen von Verwaltungsausgaben durch Dritte an
Bundesautobahnen
Vgl. Vermerk bei 07 06/TG 71.
456.610,58
A)
B)
A)
B)
200.000,00
C)
C)
261 11
392.335,22
392.335,22
-,--
-,--
200.000,00
A)
B)
-,--
Erstattungen Sonstiger für Kosten von Lieferungen und
Leistungen im Zusammenhang mit
Straßenunterhaltung
Vgl. Vermerk bei 07 06/TG 84.
192.335,22
A)
B)
A)
B)
300.000,00
C)
C)
261 12
437.354,44
437.354,44
-,--
-,--
300.000,00
A)
B)
-,--
Erstattungen von Kosten für Entwurfsbearbeitung und
Bauleitung bei der Abwicklung von
Straßenbaumaßnahmen für Sonstige
137.354,44
37

Zentralrechnung Jahr 2020
07 06
Straßenbau
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
C)
C)
261 21
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Erstattungen von Kosten für Lieferungen und
Leistungen im Zusammenhang mit Nachrechnen von
Brücken und der sich hieraus ergebenden
Beschilderung
Einnahmen aus Schuldenaufnahmen, aus
Zuweisungen und Zuschüssen für Investitionen,
besondere Finanzierungseinnahmen
A)
B)
A)
B)
2.000.000,00
C)
C)
331 02
12.964.079,67
12.964.079,67
-,--
-,--
2.000.000,00
A)
B)
-,--
Zuweisungen des Bundes für Entwurfsbearbeitung und
Bauleitung für Bundesautobahnen
Vgl. Vermerk bei 07 06/TG 71.
10.964.079,67
A)
B)
A)
B)
3.000.000,00
C)
C)
331 03
6.662.163,74
6.662.163,74
-,--
-,--
3.000.000,00
A)
B)
-,--
Zuweisungen vom Bund für Entwurfsbearbeitung und
Bauleitung für Bundesstraßen
Vgl. Vermerk bei 07 06/TG 72.
3.662.163,74
A)
B)
A)
B)
20.000,00
C)
C)
346 02
650.249,73
650.249,73
-,--
-,--
20.000,00
A)
B)
-,--
Einnahmen für die Planung, Errichtung und
Unterhaltung von Anlagen der Telematik an Straßen im
Rahmen von euroregionalen Projekten
Vgl. Vermerk bei 07 06/742 01.
630.249,73
A)
B)
A)
B)
10.000.000,00
C)
C)
389 01
-,--
-,--
-,--
-,--
10.000.000,00
A)
B)
10.000.000,00
Einnahmen aus Zwischenfinanzierungen für den
-,--
Bundesfernstraßenbau
C)
B)
-,--
-,--
A)
C)
B)
38.369.642,90
A)
38.369.642,90
33.527.200,00
12.294.522,93
Saldo
33.527.200,00
A)
B)
17.136.965,83
4.842.442,90
Gesamteinnahmen:
38

Zentralrechnung Jahr 2020
07 06
Straßenbau
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
Ausgaben
Personalausgaben
A)
B)
A)
B)
10.337.300,00
C)
C)
422 01
7.173.478,13
7.173.478,13
-,--
-,--
10.337.300,00
A)
B)
3.163.821,87
Bezüge der planmäßigen Beamten und Richter
-,--
(einschl. Abordnungen)
A)
B)
A)
B)
129.900,00
C)
C)
422 07
39.205,16
39.205,16
-,--
-,--
129.900,00
A)
B)
90.694,84
Bezüge der Beamten auf Widerruf im
-,--
Vorbereitungsdienst
A)
B)
A)
B)
C)
C)
427 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Entgelte und sonstige Aufwendungen für nebenamtlich
und nebenberuflich Tätige
A)
B)
A)
B)
40.627.700,00
C)
C)
428 01
40.133.285,53
40.133.285,53
-,--
-,--
40.627.700,00
A)
B)
494.414,47
Entgelte für Beschäftigte
-,--
A)
B)
A)
B)
5.000,00
C)
C)
428 03
-,--
-,--
-,--
-,--
5.000,00
A)
B)
5.000,00
Entgelte für Überstunden und Mehrarbeit von
-,--
Beschäftigten
A)
B)
A)
B)
13.696.200,00
C)
C)
428 06
14.745.900,91
14.745.900,91
-,--
-,--
13.696.200,00
A)
B)
-,--
Drittmittelfinanzierte Personalausgaben für
Unterhaltung und Instandhaltung an
Bundesautobahnen
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die anteilige
Mehr- oder Mindereinnahme bei 07 06/231 06.
1.049.700,91
A)
B)
A)
B)
244.500,00
C)
C)
428 07
225.272,51
225.272,51
-,--
-,--
244.500,00
A)
B)
19.227,49
Entgelte für Beschäftigte in einem
-,--
Ausbildungsverhältnis
A)
B)
A)
B)
70.000,00
C)
C)
453 01
13.993,68
13.993,68
-,--
-,--
70.000,00
A)
B)
56.006,32
Trennungsgeld und Erstattungen von Umzugskosten
-,--
Sächliche Verwaltungsausgaben und Ausgaben für
den Schuldendienst
A)
B)
A)
B)
400.000,00
C)
C)
511 01
353.797,52
353.797,52
-,--
-,--
400.000,00
A)
B)
46.202,48
Geschäftsbedarf, Geräte und Ausstattungsgegenstände
-,--
(außer IT und E-Government)
A)
B)
A)
B)
160.000,00
C)
C)
511 02
114.797,95
114.797,95
-,--
-,--
160.000,00
A)
B)
45.202,05
Brief- und Paketgebühren, sonstige
-,--
Fernmeldegebühren
A)
B)
A)
B)
300.000,00
C)
C)
514 01
274.174,38
274.174,38
-,--
-,--
300.000,00
A)
B)
25.825,62
Haltung von Dienstfahrzeugen
-,--
A)
B)
A)
B)
7.000,00
C)
C)
514 02
11.205,38
11.205,38
-,--
-,--
7.000,00
A)
B)
-,--
Persönliche Ausrüstungsgegenstände und
Verbrauchsmittel
4.205,38
A)
B)
A)
B)
130.000,00
C)
C)
517 01
119.760,24
119.760,24
-,--
-,--
130.000,00
A)
B)
10.239,76
Bewirtschaftung der Grundstücke, Gebäude und Räume
-,--
39

Zentralrechnung Jahr 2020
07 06
Straßenbau
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
40.000,00
C)
C)
518 02
16.807,20
16.807,20
-,--
-,--
40.000,00
A)
B)
23.192,80
Mieten und Pachten für Maschinen, Fahrzeuge und
-,--
Geräte
07 06/518 02, 07 06/811 01 sind gegenseitig deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
50.000,00
C)
C)
519 01
39.576,18
39.576,18
-,--
-,--
50.000,00
A)
B)
10.423,82
Unterhaltung der Grundstücke und baulichen Anlagen
-,--
A)
B)
A)
B)
10.000,00
C)
C)
521 01
-,--
-,--
-,--
-,--
10.000,00
A)
B)
10.000,00
Aufstellung und Unterhaltung von Europa- und
-,--
Wappenschildern an Straßen im Freistaat Sachsen
Die Ausgabebefugnis erhöht sich um die Mehreinnahme bei 07
06/231 12.
A)
B)
A)
B)
70.000,00
C)
C)
525 01
54.261,10
54.261,10
-,--
-,--
70.000,00
A)
B)
15.738,90
Aus- und Fortbildung, Umschulung
-,--
A)
B)
A)
B)
190.000,00
C)
C)
525 02
174.774,36
174.774,36
-,--
-,--
190.000,00
A)
B)
15.225,64
Aus- und Fortbildung der Auszubildenden der
-,--
Sächsischen Straßenbauverwaltung
A)
B)
A)
B)
100.000,00
C)
C)
526 02
16.607,24
16.607,24
-,--
-,--
100.000,00
A)
B)
83.392,76
Ausgaben für Sachverständige und Mitglieder von
-,--
Fachbeiräten u. ä. Ausschüssen
A)
B)
A)
B)
150.000,00
C)
C)
526 03
139.154,14
139.154,14
-,--
-,--
150.000,00
A)
B)
10.845,86
Ausgaben für Modellprojekte "Technische Standards im
-,--
Verkehrswegebau"
A)
B)
A)
B)
15.000,00
C)
C)
526 05
7.636,00
7.636,00
-,--
-,--
15.000,00
A)
B)
7.364,00
Ausgaben der Marktüberwachung von harmonisierten
-,--
Bauprodukten im Bereich Verkehrswegebau
A)
B)
A)
B)
90.000,00
C)
C)
527 01
52.384,53
52.384,53
-,--
-,--
90.000,00
A)
B)
37.615,47
Erstattungen von Reisekosten
-,--
A)
B)
A)
B)
10.000,00
C)
C)
527 06
30.973,01
30.973,01
-,--
-,--
10.000,00
A)
B)
-,--
Drittmittelfinanzierte Reisekostenvergütungen einschl.
Aus- und Fortbildungsausgaben für Beschäftigte an
Bundesautobahnen
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die anteilige
Mehr- oder Mindereinnahme bei 07 06/231 06.
Auszahlungen, die erst nach Kassenschluss des Bundes
angewiesen werden, werden als Vorschuss auf die Erstattung im
Januar des Folgejahres verbucht.
20.973,01
A)
B)
A)
B)
30.000,00
C)
C)
531 01
39.531,70
39.531,70
-,--
-,--
30.000,00
A)
B)
-,--
Ausgaben für Veröffentlichungen, Dokumentationen und
Öffentlichkeitsarbeit
9.531,70
A)
B)
A)
B)
50.000,00
C)
C)
532 01
3.546,34
3.546,34
-,--
-,--
50.000,00
A)
B)
46.453,66
Ausgaben für den Umzug und die Verlegung von
-,--
Dienststellen
A)
B)
A)
B)
C)
C)
apl.
533 01
20.000,00
20.000,00
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Ausgaben der Internationalen Arbeitstagung Brücken-
und Ingenieurbau
20.000,00
A)
B)
A)
B)
25.000,00
C)
C)
534 01
3.858,90
3.858,90
-,--
-,--
25.000,00
A)
B)
21.141,10
Dienstleistungen Dritter
-,--
40

Zentralrechnung Jahr 2020
07 06
Straßenbau
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
C)
C)
537 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Verkehrswirtschaftliche Untersuchungen an
Bundesfernstraßen
07 06/TG 71, 07 06/TG 72 sind einseitig deckungsfähig zu Gunsten
von 07 06/537 01.
A)
B)
A)
B)
25.000,00
C)
C)
546 49
3.135,52
3.135,52
-,--
-,--
25.000,00
A)
B)
21.864,48
Vermischte Verwaltungsausgaben
-,--
A)
B)
A)
B)
500.000,00
C)
C)
547 03
-,--
-,--
-,--
-,--
500.000,00
A)
B)
500.000,00
Unterstützung von Strategien zur Entwicklung des
-,--
Fußverkehrs
A)
B)
A)
B)
300.000,00
C)
C)
547 04
230.693,67
230.693,67
-,--
-,--
300.000,00
A)
B)
69.306,33
Verkehrssicherheitsarbeit sowie Modellvorhaben zur
-,--
Verkehrssicherheit
07 06/547 04 ist einseitig deckungsfähig zu Gunsten von 07
06/686 01.
Ausgaben für Zuweisungen und Zuschüsse mit
Ausnahme für Investitionen
A)
B)
A)
B)
C)
C)
632 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Ausgaben für die Koordinierungsstelle für die
Entwicklungsgrundsätze bei der Bundesanstalt für
Straßenwesen
A)
B)
A)
B)
C)
C)
633 01
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Weitergabe anteiliger Mauteinnahmen des Bundes an
die Kommunen
Einnahmen aus Erstattungen des Bundes sind von den Ausgaben
abzusetzen.
A)
B)
A)
B)
3.071.700,00
C)
C)
685 20
2.796.304,86
2.796.304,86
-,--
-,--
3.071.700,00
A)
B)
275.395,14
Zuführungen an den Generationenfonds
-,--
A)
B)
A)
B)
516.000,00
C)
C)
686 01
515.990,00
515.990,00
-,--
-,--
516.000,00
A)
B)
10,00
Zuschüsse für Maßnahmen der Verkehrserziehung und
-,--
-Aufklärung zur Hebung der Verkehrssicherheit
07 06/547 04 ist einseitig deckungsfähig zu Gunsten von 07
06/686 01.
Baumaßnahmen
A)
B)
A)
B)
1.350.000,00
C)
C)
742 01
1.980.249,73
896.827,29
1.083.422,44
-,--
1.350.000,00
A)
B)
-,--
Errichtung und Unterhaltung von Anlagen der Telematik
an Bundesfern- und Staatsstraßen sowie Planungen an
sonstigen Straßen
07 06/TG 75 ist bis zu 5.000,0 T€ einseitig deckungsfähig zu
Gunsten von 07 06/742 01.
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die Mehr-
oder Mindereinnahme bei 07 06/346 02.
630.249,73
A)
B)
A)
B)
4.133.000,00
C)
C)
780 05
4.131.614,57
407.945,35
3.723.669,22
-,--
4.133.000,00
A)
B)
1.385,43
Leistungen der LISt GmbH für die Sächsische
-,--
Straßenbauverwaltung gemäß
Geschäftsbesorgungsvertrag
Einnahmen aus Rückerstattungen sind von den Ausgaben
abzusetzen.
Sonstige Ausgaben für Investitionen und
Investitionsförderungsmaßnahmen
A)
B)
A)
B)
310.000,00
85.329,67
C)
C)
811 01
389.723,43
389.723,43
-,--
395.329,67
A)
B)
5.606,24
Erwerb von Dienstfahrzeugen
-,--
07 06/518 02, 07 06/811 01 sind gegenseitig deckungsfähig.
A)
B)
A)
B)
318.000,00
41.457,44
C)
C)
812 01
348.294,50
6.041,63
342.252,87
359.457,44
A)
B)
11.162,94
Erwerb von Geräten, Ausstattungs- und
-,--
Ausrüstungsgegenständen
41

Zentralrechnung Jahr 2020
07 06
Straßenbau
Titel
Zweckbestimmung
1
2
3
4
5
A)
B)
C)
Istergebnis
Verblieb. Rest
Gesamtist (A+B)
(EUR)
A)
B)
C)
Soll
Vorjahresrest
Gesamtsoll (A+B)
(EUR)
Mehr
Weniger
Gesamtist gegen-
über Gesamtsoll
A)
B)
A)
B)
A)
B)
C)
C)
883 01
458.440,00
84.304,49
374.135,51
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
Kostenanteil des Landes an Kreuzungsmaßnahmen
07 06/782 75 ist einseitig deckungsfähig zu Gunsten von 07
06/883 01.
458.440,00
A)
B)
A)
B)
79.070.400,00
70.211.014,64
C)
C)
883 15
186.824.143,35
60.330.762,15
126.493.381,20
149.281.414,64
A)
B)
-,--
Förderung des kommunalen Straßen- und
Brückenbaus
07 06/883 15, 07 06/883 17, 07 06/883 18 sind gegenseitig
deckungsfähig.
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die anteilige
Mehr- oder Mindereinnahme bei 07 06/119 04.
Einnahmen aus Rückzahlungen zur Vermeidung von
Zinszahlungen sind von den Ausgaben abzusetzen.
37.542.728,71
A)
B)
A)
B)
8.400.000,00
5.457.990,02
C)
C)
883 17
13.857.990,02
5.532.134,92
8.325.855,10
13.857.990,02
A)
B)
-,--
-,--
Förderung Radverkehr einschließlich SachsenNetzRad
07 06/883 15, 07 06/883 17, 07 06/883 18 sind gegenseitig
deckungsfähig.
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die anteilige
Mehr- oder Mindereinnahme bei 07 06/119 04.
Einnahmen aus Rückzahlungen zur Vermeidung von Zinszahlungen
sind von den Ausgaben abzusetzen.
A)
B)
A)
B)
1.500.000,00
1.607.322,43
C)
C)
883 18
2.723.663,39
992.929,12
1.730.734,27
3.107.322,43
A)
B)
383.659,04
Ausgaben zur Erstausstattung der Radwege des
-,--
SachsenNetzRad mit einer durchgängigen
Wegweisung und Förderung der interkommunalen
Zusammenarbeit im Radverkehr
07 06/883 15, 07 06/883 17, 07 06/883 18 sind gegenseitig
deckungsfähig.
Die Ausgabebefugnis erhöht oder vermindert sich um die anteilige
Mehr- oder Mindereinnahme bei 07 06/119 04.
A)
B)
A)
B)
C)
C)
apl.
883 21
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
-,--
A)
B)
-,--
-,--
Förderung zur Entlastung der Umleitungsstrecke Tunnel
Königshainer Berge
Besondere Finanzierungsausgaben
A)
B)
A)
B)