image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
 
Ausreichend
Nahrung
produzieren.
Landwirt,
der wichtigste
Beruf auf
der Erde.
Aktuelles zum Gemüsebau
Fachberatung Sonderkulturen : Maik Hoge

image
image
 
150 years
Abverkauf / Zulassungsinformationen
Gemüse
Ordoval
Fastac SC super Contact
Perfekthion
Aramo

image
 
150 years
Zulassungsänderungen BASF-
Sonderkulturen-Programm 2015/2016
Perfekthion
Ordoval
Fastac SC Super Contact
- Zulassungsende: 31.12.2015
- Abverkaufsfrist: 30.06.2016
- Aufbrauchfrist:
30.06.2017
Aramo:
Zulassungsende: 31.05.2015
Abverkaufsfrist: 30.11.2015
Aufbrauchfrist:
30.11.2016

image
 
150 years
Focus
®
Ultra – Produktprofil
Focus
®
Ultra
Wirkstoff:
100 g/l Cycloxydim
Formulierung:
Emulsionskonzentrat (EC)
Indikationen:
Einjährige einkeimblättrige Unkräuter, Ausfallgetreide
(ausgenommen: Einjähriges Rispengras)
Gemeine Quecke
Kulturen:
Salate, Feldsalat, Spinat, Knoblauch, Schalotte, Schnittlauch,
Speisezwiebel, Winterheckenzwiebel, Möhre, Chicorée,
Artischocke, Gemüsefenchel, Porree, Buschbohne,
Stangenbohne, Feuer- bzw. Käferbohne, Zuckererbse,
Tomate
Aufwandmenge:
2,5 l/ha (Ungräser)
5,0 l/ha (Gemeine Quecke)
Anzahl der Anwendungen:
1 Mal pro Kultur und Jahr
Wartezeit:
Kulturspezifisch, s. nächste Folie
19.01.2016
Vermarktung im Focus Aktiv-Pack (Focus Ultra + Dash EC)
4

image
 
150 years
Focus
®
Ultra –
Zulassungserweiterungen in Gemüse
Kultur
Indikation
Wartezeit (Tage)
Einjährige einkeimblättrige
Unkräuter, Ausfallgetreide
(ausgenommen:
Einjähriges Rispengras)
Gemeine Quecke
AWM
2,5 l/ha
AWM
5,0 l/ha
Salate (Frl.)
X
X
21
Feldsalat (Frl.)
X
F
Spinat (Frl.)
X
X
21
Speisezwiebel (Frl.)
X
X
28
Knoblauch (Frl.)
X
X
28
Schalotte (Frl.)
X
X
28
Schnittlauch (Frl.)
X
X
28
Speisezwiebel, Winterheckenzwiebel (Frl.)
X
X
28
Möhre (Frl.)
X
X
35
Chicorée (Frl.)
X
X
35
Artischocke (Frl.)
X
90
Gemüsefenchel (Frl.)
X
28
Porree (Frl.)
X
X
42
Buschbohne (Frl.)
X
X
28
Stangenbohne, Feuer- bzw. Käferbohne (Frl.)
X
X
28
Zuckererbse (Frl.)
X
X
28
Tomate (Frl.)
X
X
35
5

image
 
150 years
Zulassungsänderungen BASF-
Sonderkulturen-Programm 2015/2016
Delan WG:
Zulassungsende: 31.12.2015
Zulassungsverlängerung bis 30.06.2016 erteilt
Anschlusszulassung wird rechtzeitig erwartet
Polyram WG:
Zulassungsende: 31.12.2015
Zulassungsverlängerung bis 31.12.2016 erteilt
Anschlusszulassung wird rechtzeitig erwartet

image
 
150 years
Zulassungsänderungen BASF-
Sonderkulturen-Portfolio 2015/2016
Spectrum:
Zulassungsende: 31.01.2016
Zulassungsverlängerung bis 30.09.2016 erteilt
Anschlusszulassung wird rechtzeitigt erwartet
Butisan:
Zulassungsende: 31.12.2015
Zulassungsverlängerung bis 31.03.2016 erteilt
Anschlusszulassung wird rechtzeitigt erwartet

image
image
 
150 years
Produktneuheiten 2016 bis 2017
Orvego
Butisan Kombi

image
image
 
150 years
Orvego
®
Ein neues Fungizid für den Gemüsebau
Orvego
®
– Ernten Sie das volle Potenzial!

image
 
150 years
Orvego
®
Produktprofil
Wirkstoff:
300 g/l Initium
®
(Ametoctradin)
225 g/l Dimethomorph
Formulierung:
Suspensionskonzentrat (SC)
Wirkungsspektrum:
Falsche Mehltaupilze, Papierfleckenkrankheit
AWM:
0,8 l/ha
Anzahl der Anwendungen:
2 pro Kultur, 3 pro Saison
Kulturen + Wartezeit:
Speisezwiebel, Knoblauch, Schalotte: 14 Tage
Endivien, Rucola-Arten, Salate, Porree: 7 Tage
Markteinführung:
2016
Vorteile:
Neue Wirkstoffklasse mit kurativer Leistung und
kurzer Wartezeit
Gebindegrößen:
1 l und 5 l

image
image
image
image
image
image
image
image
image
 
150 years
0 s
2 s
5 s
8 s
0 s
8 h
18 h
24 h
Initium
®
Wirkung auf die Zoosporen
Unbehandelte Zoospore
Platzen der Zoospore nach
der Anwendung mit Initium
®
Initium
®
führt zum sekundenschnellen Platzen der Zoosporen

image
image
image
 
150 years
Initium
®
– Sekundärverteilung
unter Einfluss von Feuchtigkeit
Start
2 Zyklen
1 mm
Mit fluoreszierenden Wirkstoff behandelte Blattfläche

image
image
image
 
150 years
1 mm
Nachverteilung von Initium
®
nach 2 Tau-Phasen
Initium
®
– Sekundärverteilung
unter Einfluss von Feuchtigkeit

image
image
image
 
150 years
1 mm
Nachverteilung von Initium
®
nach 4 Tau-Phasen
Initium
®
– Sekundärverteilung
unter Einfluss von Feuchtigkeit

image
 
150 years
208
154
100
0
50
100
150
200
250
300
Mit Initium bedeckte Blattfläche /
behandelte Blattfläche [%]
4 Tau-
Phasen
2 Tau-
Phasen
Nach Antrocknen
des Spritzbelages
Initium
®
– Sekundärverteilung
unter Einfluss von Feuchtigkeit

image
image
image
 
150 years
Initium
®
Exzellentes Umweltprofil
In vielen Studien konnte nachgewiesen werden, dass Initium
®
... sicher ist für Mensch und Tier
... sehr positive toxikologische und
ökotoxikologische Eigenschaften
besitzt
... exzellente Umwelteigenschaften
bietet

image
image
 
150 years
Zoosporen-Bildung
und -Freisetzung
Sporulation
Zoosporen-
Transport
Zoosporen-
Abkapselung
Keimschlauch-Entwicklung
und Wirtsinfektion
Myzelwachstum und
Entwicklung der Symptome
Oosporen-Bildung
(Überwinterungsform)
Sporangien-Verteilung
(durch Wind und Regen)
Orvego
®
– Entwicklungskreislauf von
Falschen Mehltaupilzen

image
image
image
image
image
 
150 years
18
0 Sekunden
5 Sekunden
10 Sekunden
60 Sekunden
Orvego
®
Flüssige Formulierung
Orvego
®
ist nach kürzester Zeit in der Spritzbrühe verteilt

image
image
image
image
image
image
 
150 years
5 μm
500 μm
Initium
®
Wirkstoffaufnahme
Initium
®
bildet Wirkstoffdepots in der Wachsschicht

image
image
 
150 years
Fungizidstrategien in (Sommer-)
Speisezwiebeln mit Orvego® 2015
Versuchsansteller: DLR Rheinpfalz
(Queckbrunnerhof)
Versuchsstandort: Schifferstadt
Sorte: Paraat
Aussaat: 09.03.2015
Applikationstermine:
T1: 03.06.2015 (BBCH 13)
T2 :12.06.2015
T3: 22.06.2015
T4: 01.07.2015
T5: 10.07.2015
T6: 20.07.2015
20

image
 
150 years
Fungizidstrategien in Speisezwiebeln mit
Orvego® 2015
Versuchsglied
Produkte
AWM (kg bzw. l/ha)
Termin
Wasseraufwandmenge (l/ha)
1
Unbehandelt
-
-
-
2
Fandango + Dithane NeoTec
Acrobat Plus WG
Ridomil Gold Combi
Acrobat Plus WG
Ridomil Gold Combi
Acrobat Plus WG
1,25 + 1,50
2,00
2,00
2,00
2,00
2,00
T1
T2
T3
T4
T5
T6
400
500
600
3
Fandango + Dithane NeoTec
Acrobat Plus WG
Orvego
Acrobat Plus WG
Orvego
Acrobat Plus WG
1,25 + 1,50
2,00
0,80
2,00
0,80
2,00
T1
T2
T3
T4
T5
T6
400
500
600
4
Fandango + Dithane NeoTec
Orvego
Ridomil Gold Combi
Orvego
Acrobat Plus WG
Acrobat Plus WG
1,25 + 1,50
0,80
2,00
0,80
2,00
2,00
T1
T2
T3
T4
T5
T6
400
500
600
5
Fandango + Dithane NeoTec
Acrobat Plus WG
Ridomil Gold Combi
Orvego
Acrobat Plus WG
Orvego
1,25 + 1,50
2,00
2,00
0,80
2,00
0,80
T1
T2
T3
T4
T5
T6
400
500
600
6
Fandango + Dithane NeoTec
Ridomil Gold Combi
Acrobat Plus WG
Orvego
Acrobat Plus WG
Orvego
1,25 + 1,50
2,00
2,00
0,80
2,00
0,80
T1
T2
T3
T4
T5
T6
400
500
600

image
 
150 years
Bonitur Falscher Mehltau (20.07.2015)
Unbehandelt
Fandango +
Dithane/Acrobat/
Ridomil/Acrobat/
Ridomil/Acrobat
Fandango +
Dithane/Acrobat/
Orvego/Acrobat/
Orvego/Acrobat
Fandango +
Dithane/Orvego/
Ridomil/Orvego/
Acrobat/Acrobat
Fandango +
Dithane/Acrobat/
Ridomil/Orvego/
Acrobat/Orvego
Fandango +
Dithane/Ridomil/
Acrobat/Orvego/
Acrobat/Orvego
Befallsstärke
26,94
20,44
14,31
16,54
13,19
5,93
0
20
40
60
80
100
Befallshäufigkeit/-stärke (%)

image
image
 
150 years
Orvego
®
in Speisezwiebeln
Bekämpfung von Falschem Mehltau
(Peronospora destructor)

image
image
 
150 years
Orvego
®
in Porree
Bekämpfung von Papierfleckenkrankheit
(Phytophthora porri)

image
image
 
150 years
Orvego
®
in Salat
Bekämpfung von Falschem Mehltau
(Bremia lactucae)

image
image
 
150 years
Orvego
®
Vorteile auf einen Blick
Innovativer Wirkstoff Initium
®
aus
einer eigenen Wirkstoffklasse
Doppelter Schutz durch Kontakt-
und teilsystemische Wirkung
Flüssige Formulierung mit
niedriger Aufwandmenge
Schnelles Antrocknen und
exzellente Regenfestigkeit
Kurze Wartezeiten
Sehr gute Umwelteigenschaften
Orvego
®
– Ernten Sie das volle Potenzial!

image
 
150 years
Butisan Kombi
19.01.2016
27
Wirkstoffe:
200 g/l Metazachlor
200 g/l Dimethenamid-P
Formulierung:
EC Formulierung
Wirkungsspektrum:
Dicotyle Unkräuter, Schadgräser, Schadhirsen
Aufwandmenge:
2,5 l/ha
Anzahl der
Anwendungen:
1x pro Kultur und Jahr
Kulturen
Kohl-Arten, Porree
Wartezeit:
keine
Markteinführung:
2017
Gebindegröße:
5 l
Vermarktung im Butisan Aqua Pack

image
image
image
 
150 years
Krankheitsbekämpfung
in Möhren
Laubkrankheiten
Alternaria
Echter Mehltau
Lagerkrankheiten
Sclerotinia
Botrytis

image
image
 
150 years

image
 
150 years
Möhren – Bekämpfung von Alternaria &
Echtem Mehltau Bonitur 09.09.2015
0
5
10
15
20
25
30
35
40
Unbehandelt
0,75 kg Signum
0,75 kg Signum
1,0 l Askon
1,0 l Askon
1,0 l VSM
1,0 l VSM
0,75 l Luna Experience
0,75 l Luna Experience
Befallsstärke (%)
Alternaria
Echter Mehltau
Versuch: Gemüsebautag 2015 BASF

image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
 
Signum das
Universalfungizid
im Gemüsebau
Kohlgemüse
Kohlschwärze
(Alternaria)
Ringflecken
(Mycosphaerella)
Weißer Rost
(Albuco)
Phoma
spp.
Botrytis
spp.
Blattgemüse
Rhizoctonia
solani
Botrytis
Sclerotinia
spp.
pilzl.
Blattflecken
Wurzel- und
Knollengemüse
Puccinia
spp.
Rhizoctonia
solani
Echter
Mehltau
Alternaria
spp.
Blattflecken
(Septoria)
Sclerotinia
spp.
Fruchtgemüse
Sclerotinia
spp.
Samtflecken
(Fulvia)
Zwiebelgemüse
Botrytis
(Blattfäule)
Blattflecken
(Cladosporium)
Purpurflecken
(Alternaria)
Puccinia
spp.
Frische Kräuter
Septoria
spp.
Echte
Mehltaupilze
Signum - erfolgreich im Gemüsebau
mehr als 120 Indikationen in SOKU

image
image
image
 
Signum
®
Viele Vorteile
Breite Zulassung in mehr als 30 Kulturen
und mehr als 120 Indikationen
Keine Probleme mit der Nachbaukultur
Flexibler Einsatz
in den verschiedenen Kulturen
gegen „alle“ wichtigen Schaderreger
Bewährtes Fungizid im
Gemüse und Obstbau
erfolgreich im Genüsebau

image
image
image
image
 
150 years
Regionalberatung Obst / Gemüse 2016
Sync-Center
Fax
E-Mail
AgroPortal-Regionalberatung

image
image
image
 
150 years
Gemüsebautag 2016 08.09.2016

image
image
image
 
Forum
®
Rovral
®
WG
Signum
®
Spectrum
®
Aqua Pack
Delan
®
WG
Acrobat
®
Plus WG
Cantus
®
Collis
®
Polyram
®
WG
Fastac
®
SC
Ordoval
®
Perfekthion
®
Orvego
®
Stomp Aqua
®
Kumulus
®
WG
Stomp
®
Aqua
Aramo
®
Butisan
®
Basagran
®
Viel Erfolg in 2016

image