image
image
Landesfachstelle Männerarbeit
www.juma-sachsen.de
5. Landes-Präventionstag Sachsen
16./17. November 2020
Prävention und Gesundheit für Männer
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
Landesfachstelle Männerarbeit
www.juma-sachsen.de
seit 2015
Workshops, Kampagnen,
Lobbyarbeit
Pilotprojekt Männerschutz-
wohnungen, Männergesund-
heit, Männerberatung
Beratung und Weiterbildung für
Fachkräfte und Einrichtungen
Vertretung der Perspektiven
von Männern* in Gremien
5 Mitarbeitende
seit 2006
Weiterbildung für Fachkräfte
der Kinder- und Jugendhilfe
Beratung & Coaching für
Fachkräfte und Einrichtungen
regionale Arbeitskreise der
Jungen*arbeit
Vertretung der Perspektiven
von Jungen* in Gremien
3 Mitarbeitende
Stefan Beier
16. November 2020
seit 2019
Koordination und Aufbau eines
Netzwerks von Männerschutz-
einrichtungen in Deutschland
Fachberatung und Coaching
bestehender Projekte
Entwicklung von Qualitäts-
standards
Sensibilisierung für Gewalt-
betroffenheit von Männern
7 Mitarbeitende

image
Vertretung und Mitwirkung
Netzwerk Jungen- und Männergesundheit
Förderverein der Stiftung Männergesundheit
Bundesforum Männer – Interessenverband für Jungen, Männer und Väter
AK Männergesundheit der Bundeszentrale f. gesundheitliche Aufklärung
UAG Frauen- und Männergesundheit des Gleichstellungsbeirates Sachsen
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
image
image
Arbeitsbereich Männergesundheit
Sensibilisierung von Öffentlichkeit, Fachkräften, Verbänden und
Unternehmen für die spezifischen Gesundheitsbelange von
Männern*
Fachtage, Vorträge und Fachberatungen
Kampagnen / Öffentlichkeitsarbeit mit Kooperationspartnern, z.B.
zum Tag der Ungleichen Lebenserwartung am 10. Dezember
Erarbeitung eines Konzeptes Männergesundheit in Sachsen
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
image
image
image
Bisherige Gesundheitsfachtage
Den Motor am Laufen halten – Zur Gesundheit von Jungen* und
Männern*
April 2018
„Mann wie doch die Zeit vergeht“ – Männer* im Berufsausstieg
Dezember 2018
Arbeitslos un
(d)
gesund ? – Männer* ohne Arbeit als Herausforderung
der Gesundheitsförderung
November 2019
gesucht! Gesundheitsförderung [w/m/d] – Geschlechtersensibilität und
Gesundheitschancen in Sachsen
November 2020
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
Warum Männergesundheit?
Männer* leben tendenziell ungesünder als Frauen
sterben durchschnittlich 5 Jahre früher (in Sachsen 6 Jahre!)
erleiden überdurchschnittlich häufig Herzinfarkte und Schlaganfälle
rauchen häufiger als Frauen (aber stärker abnehmende Tendenz)
sind häufiger übergewichtig als Frauen
sterben häufiger an Verkehrs- oder Arbeitsunfällen
bringen sich 3 mal so häufig um wie Frauen
Trotz steigender Zahlen psychischer Erkrankungen bleiben
Depressionen von Männern* oft unerkannt
Männer* werden von Angeboten der Gesundheitsförderung
schlechter erreicht
Männerspezifische Gesundheitsbedarfe werden wenig
wahrgenommen und ernsthaft umgesetzt
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
image
image
image
image
image
Hintergrund: Geschlechtsidentität
Es gibt nicht
die
Männlichkeit, daher auch nicht
die
eine
Erklärung
häufiger Grund für Scheitern von Maßnahmen
Tendenzen:
Wenig Selbstsorge gelernt
Manchmal funktionales Verhältnis zum Körper
Krankheit als lästiges Übel
Hilfe suchen ist schwierig
Hoher Wert von Leistungsfähigkeit und Aktivität
Selbstwert über Arbeit finden
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
image
image
image
image
image
Hintergrund: Gesellschaft
Erwartung von Leistungsfähigkeit und hoher
Einsatzbereitschaft:
Häufiger in gefährlichen Berufen
Stärker körperlicher Belastung und Risiken ausgesetzt
¾ der Berufskrankheiten und Arbeitsunfälle (tödliche 90%)
Starker Druck, trotz Krankheit zu arbeiten
Schwierigkeit, Teilzeit durchzusetzen
Männer als funktionale Leistungserfüller sind im
gesellschaftlichen Interesse
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
„Blutkrieger Schweinsteiger macht Deutschland happy“
(Die Welt)
Zeitungen zeigen den im Gesicht blutenden Bastian Schweinsteiger
mit einem Bild von Paulo Whitaker für die Agentur Reuters, zu sehen bspw. hier:
https://www.zeit.de/kultur/2014-07/schweinsteiger-blutkrieger-dfb-
medienkritik?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.startpage.com%2F
(Zugriff 14.11.2020)
„Er wurde getreten, geschunden, krümmte sich schmerzverzerrt und blutend am
Boden, hat sich stets wieder zurückgekämpft wie ein Löwe, der sein Rudel verteidigt.
Einer für alle: Aufopferungsvoller geht es nicht.“
(Franz Beckenbauer)
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
image
image
Hintergrund: Gesellschaft
steigender Anforderungsdruck in der Arbeit
Wechselwirkung mit Selbstdefinition über Arbeit,
Statusverlust bei Arbeitslosigkeit
Männer sollen mehr Care-Arbeit und Haushalt machen
Testosteron ja, aber bitte nicht zu doll:
„50% Arschloch, 50% lieb“
zwiespältige Botschaften / Unsicherheit / Polarisierung
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
image
image
Chancen?
Bewegung in der Debatte
Ohne strukturelle Veränderung keine Ver-
besserung der Männergesundheit im großen Stil
Anbieter*innen im Gesundheits- und Sozialwesen
sind wesentliche Schnittstelle
Prävention und Gesundheitsförderung
differenzieren!
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
image
image
image
image
Maßnahmen und Angebote
Selten geschlechtersensibel
Sozialbericht Sachsen: 2% der GKV-finanzierten
Angebote waren speziell auf Männer ausgerichtet…
Falls doch: grob verallgemeinernd
Keine Analyse der Bedarfe und Vorlieben
Keine Einbeziehung der Zielgruppen
Defizit- statt ressourcenorientiert
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
Erste Planung:
Umsetzung:
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
image
image
image
image
image
image
Männersensible Gesundheitsförderung
Zielgruppengenauigkeit
Partizipation
Niedrigschwelligkeit
Räume und passende Settings
Potenziale und Ressourcen
Angemessene Kommunikation
Bezüge zu anderen Themen
Guter Service
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
Gesundheitslotsen Berliner Stadtreinigung
Quelle: BSR
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
image
image
Implenia AG (vormals Locher), Schweiz
Quelle:
Hans-Peter Züger
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
Landesfachstelle Männerarbeit
www.juma-sachsen.de
Stärkung von Fachkräften in
ihrer Arbeit mit männlichen
Zielgruppen
Sensibilisierung für männer-
spezifische Belange
Kooperation mit regionalen
und kommunalen
Akteur*innen
Entwicklung und Durch-
führung von Fortbildungen
Begleitung von Praxisprojekten
Sensibilisierung für
männerspezifische Belange
Nutzung des Settings
Arbeitswelt für Prävention
Entwicklung und Umsetzung
von passgenauen Pilot-
projekten
Bausteine
Männergesundheit
Sachsen
Gesundheits-
und Sozialwesen
Behörden +
Betriebe
Öffentliche
Kampagne
Sensibilisierung von
Männern* für Gesundheit
und Selbstsorge
Ressourcenorientierte
Botschaften
Fokus Social Media
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
Konkrete Angebote
1,5jährige Fortbildung Systemische
Männerberatung ab Februar 2021
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
Konkrete Angebote
1,5jährige Fortbildung Systemische
Männerberatung ab Februar 2021
2tägiges Fortbildungsseminar
Männergesundheit ab Frühjahr 2021
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
image
image
image
image
image
image
image
Gesundheitschancen für Männer*
Arbeit mit besonders vulnerablen Zielgruppen
Offenheit für die Bedarfe des „Mannes in der Mitte der
Gesellschaft“
Differenzierung unterschiedlicher Subzielgruppen
Wahrnehmung anderer Zugangswege zum Gesundheitsthema
Neue Wege in der Gesundheitsbildung
Nutzen der Chancen in männerrelevanten Lebenswelten
Mut zum Ausprobieren unkonventioneller Zugänge
Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020

image
image
Landesfachstelle Männerarbeit
www.juma-sachsen.de
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit
Kontakt:
Landesarbeitsgemeinschaft Jungen- und Männerarbeit Sachsen e.V.
Landesfachstelle Männerarbeit
Stefan Beier – Bildungsreferent Männergesundheit
Schlesischer Platz 2
01097 Dresden
Tel.: 0351-27514553
Mail: stefan.beier@juma-sachsen.de
www.juma-sachsen.de
Stefan Beier
16. November 2020