image
image
image
Seite 1 von 1
Der „Forststeig Elbsandstein“ kommt nach Dresden
Am Samstag, den 25.08.2018, stehen Förster des Sachsenforst von 10.00 bis
15.00 Uhr in der Globetrotter Erlebnis Filiale in Dresden, Prager Straße 10,
Rede und Antwort zu allen Fragen rund um den neu eröffneten „Forststeig
Elbsandstein“ sowie zu Wald, Forstwirtschaft, Naturschutz und Jagd.
Auf der Eventfläche im 3. Obergeschoss gibt es jeweils um 11.00 Uhr, 13.00
Uhr und 15.00 Uhr informative Vorträge zur ersten mitteldeutschen Trekking-
route in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz vom Leiter des Forstbezirkes
Neustadt, Forstdirektor Uwe Borrmeister.
Vor Ort können sich Besucher bei Globetrotter natürlich über das für eine
Trekkingtour geeignete Ausrüstungsmaterial, Wanderkarten und die für die
Waldübernachtungen in Trekkinghütten oder auf Biwakplätzen notwendigen
Trekkingtickets beraten lassen.
Im April 2018 haben Sachsenforst und Lesy České republiky die seit 5 Jahren
geplante Trekkingroute eröffnet. Mit dem Projekt „Forststeig Elbsandstein“
möchten die Forstverwaltungen beider Länder den Menschen die Natur und
die Forstwirtschaft näher bringen.
Die Trekkingroute ermöglicht es den Besuchern in den Monaten April bis Ok-
tober, mehrere Tage grenzüberschreitend und siedlungsfern durch die Wälder
an der Grenze der Bundesrepublik Deutschland und der Tschechischen Re-
publik zu wandern. Unterwegs ist es möglich, in Trekkinghütten und auf Bi-
wakplätzen des Sachsenforst sowie bei touristischen Partnern zu übernach-
ten.
Der Forststeig Elbsandstein ist eine anspruchsvolle Trekkingroute für geübte,
trittsichere und gut ausgerüstete Wanderer. Er führt linkselbisch meist auf ein-
fachen Waldpfaden und –wegen sowie auf forstwirtschaftlichen Arbeitsgassen
über 100 km in 7 Etappen durch einzigartige Landschaften der sächsisch-
böhmischen Schweiz, die für ihre weiträumigen zusammenhängenden Wäl-
der, bizarren Felsformationen und mächtigen Tafelberge bekannt ist.
Alle Infos zum Forststeig:
www.forststeig.de
Fotos: Quelle Sachsenforst
(1) Biwakplatz Zschirnstein am Forststeig Elbsandstein;
(2) Trekking auf dem Forststeig Elbsandstein
Medieninformation
13 / 2018
Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Neustadt
Ihre Ansprechpartner/-in
Kerstin Rödiger
Durchwahl
Telefon +49 3596-5857-10
Telefax +49 3596-5857-99
Kerstin.roediger@
smul.sachsen.de*
Neustadt,
23. August 2018
Hausanschrift:
Staatsbetrieb Sachsenforst
Forstbezirk Neustadt
Karl-Liebknecht-Straße 7
01844 Neustadt/Sa.
www.sachsenforst.de
Sprechzeiten:
Mo - Fr: 9.00 - 17.00 Uhr
Bankverbindung:
Ostsächsische Sparkasse Dres-
den
Kto.-Nr. 320 0022 310
BLZ 850 503 00
Umsatzsteuer-Identnummer:
DE 813 256 956
Verkehrsverbindung:
*Kein Zugang für elektronisch signierte
sowie für verschlüsselte elektronische
Dokumente.