Wichtige
Blattlausantagonisten 1

image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
Blattlausgegenspieler
Spinnen, Raubmilben (Trombidiidae), Hundertfüßer (Chilopoda), Blumenwanzen
(Anthocoridae), Blumenwanzen (Anthocoridae), Weichwanzen (Miridae), Sichelwanzen
(Nabidae), Florfliegen (Chrysopidae), Blattlauslöwen (Hemerobiidae), Laufkäfer (z.B.
Pterostichus sp.), Marienkäfer (Coccinellidae), Kurzflügler (Staphylinidae),
Blattlausschlupfwespen (Aphidiidae), Erz- oder Zehrwespen (Apheliniden), Schwebfliegen
(Syrphidae), räuberische Gallmücken (Cecidomyiidae), Vögel
Sichelwanze (Nabis sp.),
Foto Rank
Raubmilbe
Allothrombium sp.
Blumenwanze
(Orius sp.)
Florfliegenlarve,
Foto Rank
von Aphelinus
parasitierte
Blattlaus
Schwebfliegenlarve,
Foto Schröter
Larven der räuberische Gallmücke in
Blattlauskolonie
Blattlauslöwe, Zeichnung Rank
Schlupfwespe,
Foto Hanke
Foto Rank
Foto Rank

image
image
image
Klasse:
Insekten
Ordnung:
Heteroptera- Wanzen
wichtigen Blattlausräuber in
Familie:
Nabidae - Sichelwanzen
Familie:
Miridae - Weichwanzen
Familie:
Anthocoridae - Blumenwanzen

image
image
image
Orius sp.
Eier sind in das Blattgewebe
eingesenkt
Nymphenstadien
erwachsenes Tier

Gattungen Orius und Anthocoris
Überwinterung als adulte begattete Weibchen (Streu, Rinde),
Eiablage im Blattgewebe, v.a. in Blattstielen und Blattadern,
5 ungeflügelte Jugendstadien,
Ernährung: polyphag
Pollen, Thrips, Spinnmilben, Blattläuse, Gallmücken, kleine
Raupen, Blattsauger, Insekteneiern, Nymphen von Weißen
Fliegen und andere

Klasse:
Insekten
Ordnung:
Hymenoptera - Hautflügler
Unterordnung:
Apocrita
Lege- und Stechwespen oder Taillenwespen
wichtigen Blattlausparasiten in
Überfamilie:
Ichnomonoidea - Schlupfwespen
Familie:
Aphidiidae - Blattlausschlupfwespen
(ca. 300 Arten in Europa)
Aphidius ervi, Aphidius colemani, Lysiphlebus testeceipes
(Nützlingseinsatz gegen Blattläuse im Gewächshaus)
Praon volucre, Diaeriella rapae
(parasitiert z.B. Mehlige Kohlblattlaus),
Aphidius
sp. ,
Lysiphlebus
sp.
u.v.a.(Vorkommen im Freiland)
Überfamilie:
Chalcidoidea - Erz- und Zehrwespen
Familie:
Aphelinidae
Aphelinus abdominalis
(Nützlingseinsatz gegen Blattläuse im Gewächshaus)
Aphelinus varipes
(parasitiert Getreideblattläuse)
Parasitoide weiterer Schädlinge:
Aphelinus mali
(Blutlauszehrwespe),
Prospaltella perniciosi
(parasitiert San-Jose-Schildlaus),
Encarsia formosa
(Nützlingseinsatz gegen Weiße Fliege im Gewächshaus),
Encarsia tricolor
(parasitiert Weiße Fliege an Kohl)

image
image
Schlupfwespen legen ihr
Ei in die Blattlaus
Die
Blattlaus
stirbt u.
mumifiziert
Aus der alten
Blattlaus-
mumie
schlüpft die
junge
Schlupfwespe

image
leere Blattlaushülle einer
von Aphelinus abdominalis
parasitierten Blattlaus

image
image
image
von Schlupfwespen parasitierte Blattläuse
an Gurken und Cyclamen im
Gewächshaus und Erbsen im Freiland