image
image
Stand April 2021
Folgende LÜRVe werden regelmäßig im Auftrag aller Länder von
den umseitig genannten Ausrichtern veranstaltet:
Parameter
Frequenz
Matrix
BTXE und LHKW
2-jährlich
Abwasser
Nährstoffe und Ionen
2-jährlich
Abwasser
Elemente
2-jährlich
Abwasser
KW-Index
2-jährlich
Grundwasser/Abwasser
Tri- bis Hexachlor-benzole
2-jährlich
Abwasser
Summenparameter
2-jährlich
Abwasser
PAK
2-jährl. *
Grundwasser/Trinkwasser
Biotest
4-jährlich
Abwasser
Chlorophyll
4-jährlich
Oberflächenwasser
Fischeitest
2-jährlich
Abwasser
* Der PAK-Ringversuch wird gleichzeitig als Trinkwasser-Ringversuch in der
Frequenz der Trinkwasser-Ringversuche (2 Angebote verschiedener Ausrichter
innerhalb von 3 Jahren) angeboten.
Für die Parameter PSM in Grundwasser wird ebenfalls auf die in der vorge-
nannten Frequenz angebotenen Trinkwasser-Ringversuche verwiesen. Diese
werden von den umseitigen Veranstaltern in BW, HH und NW angeboten.
Es werden pro Jahr 4 bzw. 5 LÜRVe durchgeführt (in der Regel im März,
Mai, September, November) davon ist alle zwei Jahre im Mai ein Bio-
LÜRV (Biotest/Chlorophyll im Wechsel) geplant, zusätzlich wird seit
2019 ein Bio-LÜRV Fischeitest angeboten. Darüber hinaus können Son-
der-LÜRVe mit zusätzlichen umweltrelevanten Parametern angeboten
werden.
Ein LÜRV mit großen Teilnehmerzahlen (>100) wird meist von mehreren
Ausrichtern zeitgleich mit denselben Rahmenbedingungen veranstaltet.
Ein Ausrichter übernimmt in diesem Fall die Federführung (
FF
) für die
Planung und Anmeldung. Die Aufteilung der Teilnehmer auf die beteilig-
ten Ausrichter erfolgt nach Vorlage aller Anmeldungen, da nicht alle
Ausrichter gleiche Kapazitäten vorhalten können. Meist werden Teilneh-
mer eines Bundeslandes geschlossen einem Ausrichter zugeordnet.
Länderübergreifende Ringversuche
im Wasserbereich
(nach Fachmodul Wasser)
Ringversuche sind als externe Qualitätssicherungsmaßnahme zum
Nachweis und zur Sicherstellung der Analysenqualität von Laboren
unverzichtbar.
In der Umweltanalytik werden erfolgreiche Ringversuchsteilnahmen
im gesetzlich geregelten Bereich im Rahmen von Notifizierungen
bzw. Zulassungen und bei der Akkreditierung von Untersuchungsstel-
len nach DIN EN ISO/IEC 17025 als Kompetenznachweis gefordert.
Anforderungen an Ringversuche und deren Ausrichter sind in den
Fachmodulen der Bund/Länderarbeitsgemeinschaften Abfall (LAGA),
Boden/Altlasten (LABO), Immissionsschutz (LAI) und Wasser (LAWA)
formuliert und insbesondere für den Wasserbereich im LAWA-AQS-
Merkblatt A3 spezifiziert.
Die länderübergreifenden Ringversuche (LÜRVe) in den Matrices Ab-
wasser/Oberflächenwasser/Grundwasser, werden auf Grundlage des
Fachmoduls Wasser und des LAWA-AQS-Merkblattes A3 durchge-
führt, wobei die Planung, Organisation, Aus- und Bewertung sich
nach den einschlägigen Normen (DIN 38 402 A45, DIN EN ISO/IEC
17043, DIN ISO 13528) richtet.
Diese Ringversuche werden daher für Notifizierungen durch die zu-
ständigen Länderstellen von allen Bundesländern sowie im Rahmen
der Akkreditierung nach Fachmodul Wasser durch die deutsche Ak-
kreditierungsstelle (DAkkS) anerkannt.
Die Parameter und zugelassenen Analysenverfahren richten sich im
Wesentlichen nach der Abwasserverordnung (AbwV) und dem Fach-
modul Wasser (Stand 18.10.2018).

image
image
image
image
image
image
image
Stand April 2021
LÜRV–Ausrichter
BW:
AQS-BW
am Institut für Siedlungswasserbau der Universität Stuttgart
Bandtäle 2, 70569 Stuttgart
Herr Dr. Frank Baumeister
Tel.:
0711 / 685-65446
E-Mail:
info@aqsbw.de
Web:
http://www.aqsbw.de
HH:
Institut für Hygiene und Umwelt
Marckmannstr. 129b, 20539 Hamburg
Frau Dr. Elke Beintner
Tel.:
040 / 42845-3645
E-Mail:
ringversuche@hu.hamburg.de
Web:
http://www.hamburg.de/hu/ringversuche/
NI:
Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und
Naturschutz – Direktion –
An der Scharlake 39, 31135 Hildesheim
Frau Susanne Dießner
Tel: 05121 / 509 771
E-Mail:
susanne.diessner@nlwkn.niedersachsen.de
Web:
http://www.nlwkn.niedersachsen.de
NW:
LANUV NRW
Leibnizstr. 10, 45659 Recklinghausen
Frau Sibylle Fütterer
Tel.:
02361 / 305-2333
E-Mail:
sibylle.fuetterer@lanuv.nrw.de
Web:
https://www.lanuv.nrw.de/umwelt/umweltanalytik/ringversuche/
SN:
Staatliche Betriebsgesellschaft für Umwelt und Landwirtschaft
Waldheimer Str. 219, 01683 Nossen
Frau Antje Hanzlik
Tel.:
035242 / 632-5011
E-Mail:
antje.hanzlik@smul.sachsen.de
Web:
http://www.bful.sachsen.de/
LÜRV-Plan 2021/2022
LÜRV
Name
Termin
FF
LÜRV 59
Elemente in Abwasser
März
2021
SN
LÜRV 60
KW-Index in Abwasser
Mai
2021
BW
LÜRV 61
Tri- bis Hexachlorbenzole in
Abwasser
Sept.
2021
NW
LÜRV 62
PAK in Grund-/Roh-/Trinkwasser
Nov.
2021
HH
LÜRV 63
Summenparameter in Abwasser
Nov.
2021
NI
LÜRV B 12
Fischeitest
Okt.
2021
BW
LÜRV 64
BTX und LHKW in Abwasser
März
2022
BW
LÜRV B 13
Biotests in Abwasser
(Daphnien, Leuchtbakterien)
Mai
2022
SN
LÜRV 65
Nährstoffe u. Ionen in Abwasser
Nov.
2022
HH
LÜRV 66
PAK in Grund- und Rohwasser,
Zugleich Trinkwasser-RV O3
Nov.
2022
NW
LÜRV S08
Organochlorpestizide
Sept.
2022
HH
LÜRV S09
Abfiltrierbare Stoffe
BW
Die bei den Nährstoff-/Ionen- und Summenparameter-Ringversuchen
jeweils angebotenen Parameter können von Jahr zu Jahr leicht variie-
ren und sind den jeweiligen Rahmenbedingungen zeitnah auf den
Internetseiten der Veranstalter zu entnehmen.